Der Anime Golden Kamuy vom recht jungen Animestudio Geno kam in der Spring Season diesen Jahres überraschend gut an. Demnach war recht schnell klar, dass eine Fortsetzung kommen wird. 

Die erste Staffel war schon bei Crunchyroll außerhalb Japans zu sehen. Nun werden sie pünktlich zur Premiere auch die zweite Staffel im Simulcast anbieten.

Ab Oktober dürfen wir die Geschichten von Golden Kamuy weiter erleben

Der Anime wird schon in dieser Fall Season fortgesetzt und somit nicht viel Pause zur ersten Staffel lassen. Am 8. Oktober startet die Weltpremiere im japanischen Fernsehen. Die zweite Staffel von Golden Kamuy wird sowohl von Tokyo MX, Sapporo TV, Jidaigeki Senmon Channel, Yomiuri TV als auch von BS11 in Japan übertragen.

Hierzulande wird die zweite Staffel ebenfalls am gleichen Tag als OmU im Simulcast bei Crunchyroll auf Abruf bereitstehen. Das bedeutet, dass wir in Deutschland wieder einmal nur ein paar Stunden nach der Weltpremiere die jeweilige Episode anschauen dürfen.

Auch interessant:
Tokyo Ghoul Realfilm erhält Limited Edition

Handlung von Golden Kamuy

Golden Kamuy
©Satoru Noda/SHUEISHA, GOLDEN KAMUY Project

Sugimoto hat gerade erst den Russisch-Japanischen Krieg überstanden und sich den Titel „Der Unsterbliche“ verdient, da findet er heraus, dass die Witwe seines besten Freundes in großer Geldnot ist. Mit großer Hoffnung macht er sich zum Goldrausch von Hokkaido auf, doch dann stolpert er über eine Schatzkarte, die auf den Körpern verschiedener Gefangener des Abashiri-Gefängnisses tätowiert ist. Gemeinsam mit dem jungen Ainu-Mädchen Asirpa macht er sich auf, diesen Schatz zu finden – auch wenn dies einen Kampf auf Leben und Tod bedeutet! (© Crunchyroll)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLECrunchyroll
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.