Mode aus Filme und Spielen ist oft nicht alltagstauglich und verstaubt im Schrank. Doch die neue Mode-Kollektion zu The Legend of Zelda von Musterbrand überrascht mit einem alltäglichen Stil.

Harry Potter-Schal oder Shingeki no Kyojin-Jacke tragen nur wenige im Alltag. Grund ist meist, dass die Kleidung oft zu authentisch und damit zu nerdig/geekig wirkt und im Schrank verstaubt. Eine Mischung aus Streetwear und Authentizität sind hier also die Lösung.

Musterbrand leistet hierbei gute Arbeit. Die Designer-Marke für Popkultur hat bereits mehrere Kollektionen zu bekannten Spielen wie Diablo oder Watchdogs herausgebracht, die für den Alltag abgewandelt wurde und nur für Kenner an das jeweilige Spiel erinnert. Nun nahm sich Musterbrand auch die Spielereihe The Legend of Zelda vor und lizenzierte dafür direkt bei Nintendo die Verwertungsrechte.

Nintendo war sogar am Design beteiligt, um den Bezug zu Zelda zu bewahren. So entstanden in der neuen Zelda-Kollektion fünf Kleidungsstücke, die sich sehen lassen können. Darunter zählen ein Hyrule-Schal, ein Rucksack, genannt „Link Loot“, Shirt, Hoodie und Jacke. Alles im berühmten Grünton des Protagonisten Link gehalten.

Auch interessant:
Ai Yazawa illustriert Buch über historische Männermode

Hier die Liste aller Artikel mit Preisen und Erscheinungsdatum:

1. Link™ Cape – Gestrickter Hoodie. 59 € ab sofort erhältlich
2. Link™ Shirt – Strickpullover. 79 € ab sofort erhältlich
3. Link™ Loot – Rucksack. 49 € erhältlich ab Ende Oktober
4. Link™ Voyage – Premium Parka. 159 € erhältlich ab Dezember
5. Hyrule Scarf – Schal. 39€ ab sofort erhältlich

Alle Artikel können auf der offiziellen Musterbrand Website (vor-)bestellt werden.

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEMusterbrand
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.