Kommt zu Netflix

„Yakuza goes Hausmann“ erhält Anime-Adaption

Informier dich!

Yakuza & Comedy! Die Manga-Serie Yakuza goes Hausmann wird als Anime umgesetzt.

Unter dem internationalen Titel The Way of the Househusband kommt der Anime 2021 als Original zu Netflix und wird in den weltweiten Katalog des Streaminganbieters aufgenommen. Die Synchronhauptrolle wird hierbei der japanische Schauspieler Kenjiro Tsuda übernehmen. Er schlüpfte bereits in die Rolle des Hauptcharakters Tatsu für die Live-Adaption des Mangas.

Der Anime entsteht beim Animationsstudio J.C. Staff (u.a. The Familiar of Zero). Die Regie führt Chiaki Kon (u.a. Junjo Romantica), während Susumu Yamakawa (u.a. Back Street Girls: Gokudols) als Supervisor für die Drehbücher agiert.

Die Manga-Reihe von Kousuke Oono erscheint seit 2018 in Japan und umfasst bislang vier Bände. In Deutschland sicherte sich Carlsen die Lizenz und veröffentlichte bislang die ersten drei Bände. Der 4. Band ist für den 22. Dezember 2020 angekündigt. Ein besonders Schmankerl bei der deutschen Ausgabe: jeder Band der Erstauflage hat farbige Ränder.

Handlung zu Yakuza goes Hausmann

Einst war er gefürchtet als Yakuza-Legende namens »Immortal Tatsu«. Allein die Nennung seines Yakuza-Namens ließ seine Feinde bis aufs Mark erschüttern. Und zurecht, denn Immortal Tatsu mäht schon mal im Alleingang ganze Banden nieder, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken.

Doch das gehört ab sofort der Vergangenheit an: Tatsu beschließt, sein Leben zu ändern. Ab sofort sind Wertmarken, Töpfe und Staubwedel seine Waffen. Richtig gelesen, Tastu beschließt, Hausmann zu werden. So sehr er sich auch bemüht, sein Ruf ist ihm immer einen Schritt voraus… nur seine Frau lässt sich davon überhaupt nicht beeindrucken. (© Carlsen)

office 2013 lizenz kaufen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Anime-Movie zu „KonoSuba!“ kommt mit deutscher Synchro in den Kinos

Nachdem der Disc-Release der zweiten Staffel des Isekai-Anime KonoSuba! aufgrund der Corona-Pandemie erst vor Kurzem erfolgte, kündigt AniMoon Publishing nun an, dass auch der...

Detektiv Conan bekommt ein Jump ’n‘ Run-Smartphone Game

Es sind bisher sage und schreibe 22 Videospiele für das Detektiv Conan-Franchise erschienen. Hierzulande ist jedoch nur eins veröffentlicht worden, nämlich Detektiv Conan -...

Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht

In der aktuellen Ausgabe des Bessatsu-Margaret-Magazins kann diesmal das Debüt einer sehr jungen Künstlerin, Nana Hoshiki, bewundert werden. Das Werk der 13-Jährigen, Tidings of Snow...

Filmclip von Netflix‘ Live-Action Verfilmung „Death Note” zeigt weitere neue Szenen

Nachdem bekannt wurde, dass sich der Online-Streaming Anbieter Netflix Rechte an einer Produktion von einem Live-Action Film aus dem sehr populärem Anime&Manga-Franchise „Death Note” von den...

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn feiert Weihnachten mit vielen Geschenken für euch!

Es weihnachtet schon wieder und das nicht nur in der Realität. Square Enix beschert den Spielern von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn auch dieses Jahr wieder ein Weihnachtsevent voller toller Items...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend