Vom 25.07. bis zum 02.08. fand der Welt-Cosplay-Gipfel in Japan statt. Teilnehmer aus der ganzen Welt reisten nach Nagoya, um mit zahlreichen Teilnehmern tief in die Welt des Cosplays einzutauchen.

Auf dem Event gab es zahlreiche Paraden, bei denen man atemberaubende Cosplays bestaunen konnte, wie zum Beispiel die Osu Cosplay Parade. Einige Impressionen gibt es hier:

Auch gab es einen Wettbewerb, um die besten Cosplayer zu küren. Teams aus 26 Ländern performten auf der Bühne des Aichi Arts Centers und beeindruckten mit wundervollen Kostümen.
Hier eine Kurzvorstellung aller Teams des Wettbewerbs:

 

Die Platzierungen sehen wie folgt aus:

1. Platz: Mexiko
2. Platz: Italien
3. Platz: USA

Auch interessant:
Teilnehmer des MCC-Kreativ 2019 ausgelost!

Spezial-Preise:

Beste Perücken: Spanien
Bester Soundtrack: Japan
Bestes Kostüm: USA
Bester Auftritt: China
Spannendster Moment: Hong Kong
Loyalitätspreis: Hong Kong

Die Punktegebung setzt sich aus dem Auftritt, den Kostümen und der Loyalität zu den Charakteren zusammen.

Auch ein deutsches Team war vertreten. Den Auftritt des Teams BIG BOOOBs könnt ihr hier sehen:

 

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEWorld Cosplay Summit
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.