Bald erscheint in Japan mit Super Dragon Ball Heroes: World Mission nach Xenoverse ein weiteres Dragon Ball-Videospiel für die Nintendo Switch.

In der diesjährigen sechsten/siebten Ausgabe des Weekly Shonen Jump-Magazins von Shueisha wurde nun ein weiterer wichtiger Charakter für das kommende Game vorgestellt. Der mysteriöse Kämpfer hört auf den Namen Shiiras und gehört laut dem Logo auf seinem Anzug zu der Galactic Patrol. Diese Gruppe erschien erstmal in dem Galactic Patrol Prisoner-Arc vom Manga Dragon Ball Super.

Shiiras wird ein sehr wichtiger Bestandteil der Videospiel-Handlung sein. Das Magazin beschreibt Shiiras mit einem Satz von ihm folgendermaßen: „Ich werde nach meiner eigenen Gerechtigkeit handeln“. Toyotaro, Mangaka von Dragon Ball Super, wird den Charakter höchstpersönlich zeichnen.

Auch interessant:
Food Wars! Staffel 4: Visual und Startdatum enthüllt

Bandai Namco Entertainment wird Super Dragon Ball Heroes: World Mission in Japan am 4. April veröffentlichen. Eine deutsche Portierung des Spiels steht noch aus. Jedoch ist es durchaus wahrscheinlich, dass das Videospiel auch noch hierzulande erscheinen wird.

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Christina Fiebiger
Gast
Christina Fiebiger

Sieht echt nicht schlecht aus

Sinan Özkaranlik
Gast
Sinan Özkaranlik

Christina Fiebiger