Namco Bandais neues Spiel „J-Stars Victory Vs.“, welches 32 namenhafte Figuren aus Shounen Jump-Manga einbindet, erregt schon vor Verkaufsstart viel Aufregung. Durch eine Werbekampagne seitens Namco Bandai dürfen Passanten in Tokyo folgende Kampfszene zwischen Son Goku aus Dragonball Z und Monkey D. Ruffy aus One Piece in Lebensgröße anschauen.

jstars1

jstars2

jstars3

jstars4

jstars5

Auch interessant:
Neuer Trailer zu Pokémon: Let's Go, Pikachu! und Pokémon: Let's Go, Evoli!
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEOricon/ANN
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.