Wie bereits bekannt ist, hat Sui Ishida erst vor kurzem den Manga zu Tokyo Ghoul:re beendet. Bald findet auch der Anime sein Ende!

Vor ein paar Tage wurde auch der Starttermin des Anime bekannt gegeben. Am 9. Oktober 2018 startet die zweite Staffel von Tokyo Ghoul:re im japanischen TV. Passend dazu hat man jetzt auch noch ein weiteres Promo Video zur Verfügung, um weitere Eindrücke sammeln zu können.

Die zweite Staffel von Tokyo Ghoul:re ist die finale Staffel des ganzen Franchise. Sui Inshida beendete den Manga schon im Juli diesen Jahres.

TK von Ling Tosite Sigure singt den Opening Song Katharsis, welchen man im Promo Video hören kann. Die Band Österreich ist für den Ending Song Rakuen no Kimi zuständig.

Die Manga-Reihe von Sui Ishida erscheint hierzulande bei KAZÉ. Der Vorgänger, Tokyo Ghoul, ist ebenfalls bei KAZÉ erhältlich und bereits komplett erschienen. Die beiden Staffeln Tokyo Ghoul und Tokyo Ghoul Root A sind auch bei KAZÉ erwerblich. Die erste Staffel Tokyo Ghoul:re kann man bei Anime on Demand streamen.

Auch interessant:
Goblin Slayer kommt zu Wakanim!

Promo Video und Handlung von Tokyo Ghoul:re

Tokyo Ghoul:re spielt etwa zwei Jahre nach dem Ende der Ereignisse um Ken Kaneki.
Haise Sasaki ist ein Ghul-Ermittler ersten Ranges des CCG und der Mentor der neu gegründeten Quinx-Einheit. Diese besteht aus fünf Menschen, denen durch eine Operation Ghul-Eigenschaften verliehen wurden und gehört zum Team von Akira Mado. Ihr Auftrag ist es, alle verbliebenen Ghule in Tokyo zu eliminieren. (© aniSearch)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Chris Slaze Angst
Gast
Chris Slaze Angst

Florian Kirsch ich hoffe das es ein gutes ende wird