Weiteres Final Fantasy-Orchesterkonzert für Deutschland angekündigt

Informier dich!

Die Musik aus der Final Fantasy-Videospielreihe von Publisher Square Enix ist wahrlich ein Ohrenschmaus. Den Soundtrack kann man sich sogar ohne das Spiel zu spielen anhören und dies ist nicht bei vielen Spielen der Fall. 

Seit geraumer Zeit finden auch die ein oder anderen Final Fantasy-Orchesterkonzerte hierzulande in Deutschland statt.

Nun wurde von Square Enix in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass ein weiteres Final Fantasy-Orchesterkonzert in Deutschland aufgeführt werden soll. Hierbei handelt es sich um ein Orchesterkonzert, in der Musikstücke aus dem unglaublich großen Soundtrack-Repertoire des Videospiels Final Fantasy XIV live gespielt werden. Dieses Konzert wird den Titel Eorzean Symphony tragen.

Dieses Orchesterkonzert wird dieses Jahr sowohl am 24. als auch am 25. August in dem Konzerthaus Dortmund stattfinden. Zusätzlich wird das Konzert bekannte Stargäste nach Deutschland bringen. So werden Naoki Yoshida, Produzent und Direktor von FFXIV; Masayoshi Soken, Sound-Direktor und Komponist bei FFXIV; sowie die bekannte Sängerin Susan Calloway bei dem Konzert anwesend sein. Gegebenfalls werden sie etwas über die Entstehung des Videospiels und das Orchesterkonzert erzählen.

Hier könnt ihr euch Karten für das Orchesterkonzert kaufen.

Plakat vom Eorzean Symphony-Orchesterkonzert

Eorzean Symphony
© 2010 – 2018 SQUARE ENIX CO., LTD. All Rights Reserved.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Erste Infos zum weiteren FuturePak von der „Digimon Adventure tri.“-Filmreihe

FuturePaks sind, seitdem der Publisher KSM Anime die ersten Ableger veröffentlicht hat, verhältnismäßig sehr gefragt. Ebenfalls sind sie sehr beliebt unter den Sammlern, die ihr...

Manga bei Panini

Auch im Frühjahr gibt es einige Neuheiten vom Panini-Verlag. Besonders die Rubrik Shonen kommt dabei nicht zu kurz. Bei den Panini-Neuerscheinungen im April handelt es...

Anime-Neuheiten im März auf Netflix

Bisher sieht es draußen noch nicht sonderlich frühlingshaft aus, allerdings kommt mit dem März der Frühling zu uns. Netflix hat sich wieder nicht lumpen...

japanisch-kanadischer Anime bei YEP!

Der Sender ProSieben MAXX zeigt bald den Anime „Tenkai Knights“, der aus der Kooperation kanadischer und japanischer Studios entstanden ist.  Schon früher gab es Kooperationen...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend