Boys Love-Manga sind mittlerweile keine Seltenheit mehr. Anime mit der selben Thematik hingegen sind bisher noch in keiner Fülle vorhanden. Dies befindet sich nun jedoch im Wandel.

Nachdem sich das Anime-Label Blue Lynx vor Kurzem erst gegründet hat, gaben sie am Freitag schon ihre erste Produktion bekannt. Dabei handelt es sich um einen Anime-Film zu Kou Yonedas Manga Saezuru Tori wa Habatakanai (eng.:Twittering Birds Never Fly).

Der Film trägt den Titel Saezuru Tori wa Habatakanai – The Clouds Gather und soll noch diesen Winter in Japan laufen. Um sich mehr darunter vorstellen zu können, veröffentlichte die offizielle Website einen Teaser und ein Visual.

Twittering Bird Never Fly Movie Visual
©ヨネダコウ・大洋図書/「囀る鳥は羽ばたかない」製作委員会

Kaori Makita, welche bereits als Episoden Director bei Yuri!!! on Ice und Banana Fish tätig war, übernimmt die Regie bei Studio GRIZZLY. Hiroshi Seko (u.a. Banana Fish, Mob Psycho 100) verfasst das Skript, während das Dreiergespann H ZETTRIO die Musik zum Film komponiert.

Auch interessant:
One Piece setzt nach langer Pause wieder die Segel

Der Manga erscheint in dem Magazin ihr HertZ bei Taiyoh Tosho und inspirierte bereits mehrere Drama CDs mit den bekannten Synchronsprechern Tarusuke Shingaki und Wataru Hatano als Yashiro und Doumeki. In Japan folgt in Kürze der 6. Band. Nach Deutschland hat es der Manga leider noch nicht geschafft.

Teaser und Handlung zum Film

Der sexuell masochistische Yakuza-Boss Yashiro ist nicht der Typ, der mit anderen warm wird. Aber als Chikara Doumeki, sein neu eingestellt Leibwächter, sein Interesse weckt, überdenkt er seine Politik die Hände von seinen Untergebenen zu lassen. Als Yashiros Annäherungen jedoch scheitern, erfährt der Yakuza-Boss, dass sein Leibwächter einen sehr persönlichen Grund hat, weswegen er so auf Abstand geht.

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nicolette Eberhardt
Gast
Nicolette Eberhardt

Kassy Stecklum Mein Lieblingsmanga😱😍😂