Weitere Schauspielerin und nähere Informationen zum „Pokémon“-Realfilm

Informier dich!

Hollywood hat sich schon vor geraumer Zeit eine Lizenz von dem „Pokémon“-Franchise gekauft. Somit haben sie aber auch gleichzeitig unbewusst einen Realfilm zu dem wohl bekanntesten Franchise aus Japan angekündigt. 

Nachdem schon Justice Smith (bekannt aus „The Get Down“) als Schauspieler von dem Protagonisten bekannt gegeben wurde, wurde nun die zweite Schauspielerin des kommenden Hollywood-Films enthüllt.

Die Newsseite The Hollywood Reporter gab kürzlich bekannt, dass Kathryn Newton (bekannt aus der Serie „Big Little Lies“) einen Charakter namens Lucy spielen wird. Dieser Charakter wird von The Hollywood Reporter folgendermaßen beschrieben: „Eine freche Journalistin, die mit dem Jungen [Justice Smith] auf Abenteuerreisen geht“.

Zusätzlich berichtete die Newsseite im gleichen Atemzug darüber, dass der Detective-Pikachu komplett mit Motion Capture animiert wird.

Der Hollywood-Film mit dem englischen Titel „Detective Pikachu“ wird von dem Filmstudio Legendary Entertainment (bekannt durch die „Tribute von Panem“-Filmreihe) produziert. Bisher wurde jedoch keinerlei Veröffentlichungshinweis von dem Publisher Universal Pictures gegeben.

Bild von Justice Smith und Kathryn Newton:

QuelleANN

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Haikyu!! bekommt neuen Spin-Off Manga spendiert

Haikyu!! hat sich 2012 bei dessen Manga-Release zu einem DER Sportfranchise aus dem japanischen Raum gemausert. Nun soll das Franchise vergrößert werden. Auf der Internetseite...

„Phantasy Star Online 2“ ab jetzt auf Steam

MMOs sind in Japan weit verbreitet und werden von vielen Spielern besiedelt. Nun gibt es einen weiteres MMO aus Japan auch hierzulande, wobei es...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend