Digimon
©Toei Animation | Hiroshi Izawa, Ten-ya Yabuno, Akiyoshi Hongo | KSM Anime

FuturePaks sind seit noch nicht allzu langer Zeit auf dem Markt. Doch schon jetzt sind die sehr schön designten Versionen von KSM Anime deutschlandweit beliebt und erfreuen Sammlerherzen. 

Nun kündigte der Publisher KSM kürzlich durch einen Newsletter von Anime Planet an, dass sie zwei weitere FuturePaks auf den Markt bringen. Hierbei handelt es sich um FuturePaks aus dem Digimon-Franchise.

Zum Einen wird KSM den in Deutschland jüngsten Film, Digimon Adventure tri. Chapter 4 – LOST, als FuturePak-Version veröffentlichen. Das FuturePak wird als DVD 29,99€ kosten und auf 1.500 Stück limitiert sein, während es als Blu-ray 34,99€ kosten und auf 2.500 Stück limitiert sein wird. Bei beiden Fassungen wird ein exklusiver DigMin-Aufsteller enthalten sein und bildet die Charaktere Maki Himekawa und Daigo Nishijima ab.

Zum Anderen feiert KSM Anime die erstmalige HD-Veröffentlichung von Digimon Adventure mit einem FuturePak der ersten Box. Diese wird auf Blu-ray veröffentlicht und auf 1000 Stück limitiert sein. Im Moment kann man die Box für 79,99€ statt 99,99€ vorbestellen. Auch bei diesem FuturePak wird ein exklusiver DigiMin-Aufsteller beiliegen. Dieser stellt Tai Yagami und Agumon dar.

Beide Veröffentlichungen erscheinen am 17. Mai und können schon jetzt auf Anime Planet vorbestellt werden.

Cover der FuturePaks Digimon Adventure tri. Chapter 4 – LOST und Digimon Adventure – Staffel 1.1

Werbung
QUELLENewsletter von KSM Anime
Team-& Personalmanager, seit 25. September 2016 für jegliche News rund um Anime-& Mangabereich sowohl in Japan als auch in Deutschland sowie rund Gamingnews zuständig. Allerdings auch für Reviews von Animes & Games zuständig mit dem Ziel Hilfe bei der Kaufentscheidung zu sein. In der Freizeit: Zocken & 24/7 EDM-Musik hören!

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Maria Tils
Gast
Maria Tils

Nathalee Chocobo

Denis Ahrens
Gast
Denis Ahrens

Futurepaks gibts seit 2004 damals hab ich mir das futurepak von devilman geholt nur hieß es damals metalpak, war aber Ansich das gleiche nur ein anderer Name.