Mittlerweile gibt es hierzulande sehr viele Simulcast-Anbieter für den Anime-Bereich. Von Wakanim bis zum traditionsreichen Anime on Demand wird für jeden Geschmack etwas geboten. 

Vor noch nicht allzu langer Zeit gab der Streaming-Riese Amazon Prime bekannt, dass sie in ihr Anime-Portfolio ein bisschen Aktualität bringen möchten. Dies bedeutet, dass Amazon Prime nun mit ins Simulcast-Geschäft einsteigen möchte.

Den Anfang wird auch gleich eine momentan sehr gehypte Serie machen. Amazon Prime konnte sich nämlich Vinland Saga, den spannenden Kandidat der Sommer-Season, von AoT-Studio WIT sichern und somit auch als Simulcast ausstrahlen.

Der Streaming-Anbieter wird ab dem 05. Juli um 17 Uhr die erste Episode der Hypeserie mit deutschen und englischen Untertiteln online stellen. Weitere Sprachen werden mit einer Woche Verzögerung nachgereicht. Die Zweite sowie die Dritte werden abends ab dem 7. Juli bereit stehen, während die vierte Episode dann am 28. Juli erscheinen wird. Wann weitere Folgen erscheinen werden, wurde von Amazon leider bis dato noch nicht bekannt gegeben.

Auch interessant:
Verschiebung des deutschen Release von „Schwarzesmarken”

Handlung von Vinland Saga

Vinland Saga, die Anime-Adaption zu Makoto Yukimuras gleichnamigem Bestseller-Manga, entführt uns in die Welt Thorfinns. Thorfinn ist ein junger und überaus talentierter Wikingerkrieger, der sich in der Truppe Askeladds schon mehrfach behaupten konnte. Doch Thorfinns Herz schlägt nicht etwa für Plünderei und Raubzüge, sondern brennt in ihm das Feuer der Rache. Kein Geringerer als Askeladd selbst war es, der Thorfinn seines Vaters beraubte und den Jungen nun als Teil seiner Wikingertruppe ausnutzt. Um endlich Rache für den Mord an seinem Vater zu nehmen, will er Askeladd in einem ehrenhaften Duell bezwingen, doch das muss der junge Wikinger sich erst einmal verdienen … Um das Recht auf ein Duell mit Askeladd zu erlangen, muss er verschiedenste Taten für diesen vollbringen – etwa Sabotageaufträge erfüllen oder feindliche Generäle töten. (© aniSearch)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.