Blau oder Grün?

Warum es in Japan blaue Ampeln gibt?

Informier dich!

Japanischer Kurzfilm gewinnt Förderpreis für Animationsfilm auf dem 27. ITFS

Der Abschlussfilm von Mizuki Kiyama von der Tokyo University of Arts gewann auf dem diesjährigen 27. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart einen begehrten Preis für Animationsfilme. Das...

Die Wahrheit hinter der Manga-Produktion (Kosten, Strukturen etc.)

Wir haben bereits in der Vergangenheit über die Hintergründe der Anime-Produktion und die Lizenzkosten dahinter gesprochen. Aber bei Manga sind wir euch noch eine...

Fukushima heute

Am 11. März 2011 ereignete sich eine große Katastrophe in Japan. Eines der stärksten Erdbeben, welches jemals in der Nähe Japans gemessen wurde, verursachte...

Izanami und Izanagi – Mythe aus Japan

Viele Leser kennen wohl Izanami und Izanagi  bereits aus Naruto oder Kamisama Hajimemashita. Doch da fanden diese zwei natürlich nicht ihren Ursprung. Tatsächlich sind...

Die Wissenschaft hinter japanischen Toiletten

Was ist an den japanische Toiletten so besonders? Nun, die Antwort ist: Alles. In diesem Artikel werden wir japanische Toiletten und das ganze Hightech...

Grün, gelb und rot. Das sind die bei uns benutzten Farben bei Ampeln. In den meisten Ländern dieser Welt ist es so. Doch in Japan findet sich in diesem Falle etwas Kurioses.

Tatsächlich sind die Lichter bei einer Ampel dort blau, gelb und rot. Der Grund, warum es blaue Lichter bei den Ampeln gibt, hat jedoch nichts mit der Technik oder Verschaltung dort zu tun.

Ampel Titel
© Flickr/ Martin Abegglen

Stattdessen hat es etwas mit der japanischen Linguistik zu tun. Früher gab es nur ein Wort für blau und grün. Dieses lautete „aoi“. Auch wenn es inzwischen verschiedene Worte für blaue und grüne Farben gibt, so wird das unterste Licht einer Ampel umgangssprachlich als „aoi“ beschrieben. Dies war auch eine lange Zeit so, bis urplötzlich das Wort „midori“ auftauchte, welches mehr oder weniger grün ist.

Gesetzlich gesehen muss das Los-Zeichen bei einer Ampel „aoi“ sein, aber das Los-Zeichen einer Ampel wird umgangssprachlich als „midori“ bezeichnet. Zudem bestimmen internationale Verkehrsregeln, dass Ampeln grün sein sollten. Viele japanische Linguistiker beschwerten sich bei der Regierung. Das Los-Zeichen einer Ampel sollte laut ihnen „midori“ genannt werden. Die japanische Regierung entschied sich für einen anderen Weg.

Anstatt die Bezeichnung von „aoi“ zu „midori“ zu ändern, bestanden sie drauf, dass dem grünen Licht ein blauer Ton hinzugefügt wird. Das ist der Grund, warum es in Japan Ampeln mit blauem Licht gibt.

2 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Malefor Kagamine
29. August 2019 2:46

ich seh bloß grün in den bildern.??

Lesetipps

„Yu-Gi-Oh! Sevens“-Anime erscheint im April in Japan

Mit Yu-Gi-Oh! Sevens startet bald die mittlerweile siebte Serie zum einen der bekanntesten Anime-Franchise überhaupt. Doch bis dahin ist es noch ein paar Tage hin.  Es ist...

Alderamin on the Sky erscheint auf Disc

Alderamin on the Sky ist der erste Titel, der im Rahmen der Crunchyroll–KSM Partnerschaft hierzulande auf Disc erscheinen wird. Die 13-teilige Anime-Serie wird als Gesamtausgabe im Sammelschuber...

„Captain Tsubasa“ (2018) erscheint bei KAZÉ

Passend zur letzten Fußballweltmeisterschaft wurde Captain Tsubasa 2018 als Anime neu aufgelegt. Nun schnappt sich KAZÉ die Lizenz für ein Diskrelease! Die 52-teilige Anime-Serie wird voraussichtlich...

Starttermin zur Anime-Adaption von „Gleipnir“ bekannt

Es wird heiß hergehen in 2020. Viele altbekannte Anime-Serien bekommen eine neue Staffel oder einen eigenen Film. Auch wenn Gleipnir 2020 erst seine erste Anime-Adaption...

Neustarts im Weekly Shōnen JUMP

Nachdem in diesem Jahr einige beliebte Serien wie Haikyu!!, Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba oder The Promised Neverland im Weekly Shōnen JUMP beendet wurden, muss...
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend