Wakanim, einer der größten Streaming-Anbieter in Sachen Anime weltweit, ist erst seit letztem Jahr auch in Deutschland vertreten. Jedoch haben sie schon den ein oder anderen Top-Titel mit deutschen Untertiteln gestreamt. 

Auch in der kommenden Season will Wakanim nichts dem Zufall überlassen. Der Streaming-Anbieter gab auf ihrer offiziellen deutschen Facebook-Seite bekannt, dass man es geschafft habe, sich die Streaming-Lizenz der Animeserie Persona 5 – The Animation zu sichern.

Die Action-Drama-Serie, die sich an das Persona 5-Videospiel anlehnt, hat bisher noch keinen festen Veröffentlichungstermin, weder in Japan noch bei Wakanim. Bisher steht nur fest, dass der Anime dieses Jahr im April seine Premiere feiern wird. Es bleibt deshalb abzuwarten, wie lange man im Gegensatz zur Originalversion auf die deutsche OmU-Fassung warten muss.

Auch interessant:
Goblin Slayer kommt zu Wakanim!

Handlung und Trailer zu Persona 5 – The Animation

Persona 5 The Animation
©ATLUS ©SEGA/PERSONA5 the Animation Project

Im Frühjahr seines zweiten Oberschuljahrs wechselt Ren Amamiya auf die Shûjin-Schule. Gleich zu Schulanfang erwacht in Ren durch ein besonderes Ereignis seine Persona-Fähigkeit. Mit seinen neuen Freunden gründet er die Organisation „Phantom Thieves of Hearts“, die gemeinsam versuchen, die Erwachsenen von ihren verdorbenen Begierden zu befreien, indem sie in deren Unterbewusstsein ihre Herzen stehlen. Doch bald wird die Stadt von umherwütenden Geistern ins Chaos gestürzt… In der hektischen Großstadt Tokyo verbringt die Gruppe ihr Leben als ganz normale Oberschüler, doch nach dem Unterricht ziehen sie als „Phantom Thieves of Hearts“ im Hintergrund die Fäden. Der Vorhang fällt zu diesem Diebescoup! (© Wakanim)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEWakanim
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.