Leute, die Gefallen an Violet Evergarden gefunden haben, werden nun vermutlich erfreut sein.

Der neuste Einband von Violet Evergarden Gaiden, einer Nebengeschichte in Novel-Form, hat ein neues Projekt angeteasert. So kann man dort die Aufschrift „Neues Projekt in Arbeit“ erkennen. Ob es sich bei dem neuen Projekt um eine Nebengeschichte, eine Fortsetzung oder einen Anime handelt, weiß man bisher noch nicht.

Bei uns läuft die gleichnamige Anime-Serie Violet Evergarden seit dem 11. Januar im Simulcast bei Netflix. Und das sogar als erster Simuldub. So ist jeden Donnerstag bereits die neue Episode mit deutschem Ton verfügbar.

Trailer

Handlung

Violet Evergarden erzählt die Geschichte von Violet, welche auf dem Schlachtfeld Worte hörte, die sie nicht vergessen kann. Diese Worte, deren Bedeutung sie noch nicht kennt, stammten von jemandem, den sie sehr liebte. Einige Zeit verging auf dem Kontinent Telesis und der große Krieg, welcher den Kontinent in eine Nord- und Südhälfte teilte, endete, während die Menschen eine neue Generation begrüßen konnten.

Auch interessant:
Shomin Sample: Infos zum Disc-Release

Ein junges Mädchen namens Violet Evergarden, das früher einmal als „Waffe“ bekannt war, verließ das Schlachtfeld, um ein neues Leben im CH Postal Service zu starten. Ihre neue Reise beginnt nun als „Auto Memories Doll“, wodurch sie mit vielen verschiedenen Menschen, Emotionen und Formen der Liebe in Kontakt kommt. Das alles nur, um nach der Bedeutung der Worte zu suchen, die sie einst hörte. (© aniSearch)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Clarissa Bus
Gast
Clarissa Bus

Wunderschöne Serie. Definitiv einer der gefühlvollsten Animes die ich in den letzten 10 Jahren gesehen habe.