Leider etwas später

Verschiebung: „Pretty Guardian Sailor Moon“ Eternal Edition

Informier dich!

Derzeit verlegt Egmont Manga die Eternal Edition zu Pretty Guardian Sailor Moon. Zwei Bände müssen nun leider verschoben werden.

Die glitzernde Hardcover-Ausgabe zu Pretty Guardian Sailor Moon erscheint im Großformat bei Egmont Manga. Derzeit sind die ersten drei Bände für einen Preis von je 25 € erhältlich.

Nun wurde bekannt, dass sich die Erscheinungstermine von Band 4 und 5 verschieben. Der 4. Band erscheint nun im März 2021 (anstatt im Januar). Der 5. Band wird voraussichtlich ab April 2021 (anstatt im März) erhältlich sein. Die Gründe für die Verzögerung sind Abstimmungen mit dem Lizenzgeber und der Produktion, die sich „in diesen Krisenzeiten extrem schwierig“ gestalten.

Band 4 wird hierzulande voraussichtlich 25 €/Band kosten, während Band 5 mit 28 €/Band etwas teurer ist. Beim Buchhändler eurer Wahl sind die Titel bereits vorbestellbar.

So sehen die vorläufigen Cover aus:

© 2013 NAOKO TAKEUCHI. All rights reserved. © Kodansha Ltd.

© 2013 NAOKO TAKEUCHI. All rights reserved. © Kodansha Ltd.

Die Eternal Edition ist eine Schmuckausgabe des Manga-Klassikers von Naoko Takeuchi. Sie beinhaltet zahlreiche farbige Artworks und Manga-Panels. Des Weiteren sind die Cover mit einer veredelten Gold-Glitzer-Folie umzogen. Die Eternal Edition ist in 10 Bänden abgeschlossen.

Handlung zu Pretty Guardian Sailor Moon

Verschlafen! Die 14-jährige Usagi Tsukino kommt einfach nicht aus den Federn und ist für den Unterricht schon wieder viel zu spät dran. Tollpatschig wie sie ist, fällt sie auch noch über eine schwarze Katze auf dem Weg zur Schule. Als die Schülerin das gebeutelte Tier näher in Augenschein nimmt, bemerkt sie ein Pflaster auf dessen Stirn. Neugierig zieht Usagi es ab und es kommt eine kahle Stelle in Form einer Mondsichel zum Vorschein. Wie sich herausstellt, kann die Katze sprechen und heißt Luna. Sie ist eine Abgesandte des Mondes und auf der Suche nach den legendären Sailor-Kriegerinnen. Kurzerhand schenkt sie Usagi eine schöne Brosche und eröffnet ihr, das sie die erste von ihnen ist: Pretty Guardian Sailor Moon!

Kaum hat sich das Mädchen mithilfe der magischen Brosche in die hübsche Kriegerin verwandelt, da steht auch schon der erste Kampf an. Ihre beste Freundin Naru gerät nämlich in die Fänge des Bösen! Das Dark Kingdom entsendet seine dämonischen Diener, um den Menschen Energie abzusagen und den „mystischen Silberkristall“ zu finden. Mutig und etwas unbeholfen stürzt sich Pretty Guardian Sailor Moon in ihr erstes Gefecht. Überraschenderweise ist sie dabei nicht alleine: Ein attraktiver Mann im Smoking, Tuxedo Mask, kommt ihr rettend zur Hilfe. Außerdem stoßen im Laufe der Zeit weitere, mächtige Kriegerinnen an ihre Seite. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der legendären Prinzessin des Mondes und dem „mystischen Silberkristall“ … (© anisearch)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Neuer Trailer zu Sword Art Online: Lost Song

Bandai Namco Entertainment Europe hat einen neuen Trailer und brandneue Screenshots aus dem Gameplay zu Swort Art Online: Lost Song veröffentlicht.  Das Spiel für PlayStation®4 und...

Spin-Off für Hyouka

TASKOHNAs und Honobu Yonezawas Manga Hyouka geht in die letzte Runde. Doch Fans von Hotaro und Co. müssen nicht traurig sein, denn eine Fortsetzung ist bereits...

„Cowboy Bebop” Regisseur Shinichiro Watanabe arbeitet an neuem Anime

Der bekannte Anime-Regisseur Shinichiro Watanabe ist zurück beim japanischen Animationsstudio BONES (u.a. Eureka Seven, Blood Blockade Battlefront, Cowboy Bebop – der Film) und arbeitet an...

Erster Ehrengast für „MCC 2017“ in Leipzig bekanntgegeben!

Am gestrigen Tag gab das Team von Tokyopop Deutschland seinen Ehrengast für die Manga-Comic-Convention 2017 in Leipzig preis. Besonders Leserinnen und Leser von Shoujo-Manga dürfen sich...

Graffiti im Manga-Stil

In Japan wurde die baufällige Zentrale von Shogakukan Inc., einem japanischen Verlag, der in Europa für Mangabekannt ist, zu einer einzigartigen Leinwand. 25 namhafte Mangaka, darunter Fujiko Fujio...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend