ProSieben MAXX ist mit einem sehr starken Anime-Programm ins neue Jahr gestartet. Nach diesem spannenden Rutsch, stehen neue Serie für die Animenacht in den Startlöchern.

Kürzlich verkündete der deutsche Free-TV Sender ProSieben MAXX, dass sie sich eine neue Anime-Serie für die Animenacht sichern konnten. Bei dieser Anime-Serie handelt es sich um keine geringere als UQ Holder!.

Die Anime-Adaption des gleichnamigen Manga, gezeichnet von Erfinder Ken Akamatsu, wurde 2017 das erste Mal in Japan gezeigt. Nun fast 1 1/2 Jahre später erscheint die 12-teilige Actionkomödie von J.C. STAFF hierzulande im TV.

ProSieben MAXX wird ab dem 8. Februar jeden Freitag um 22:40 Uhr in der Animenacht den Anime ausstrahlen.

Auch interessant:
Dragon Ball Super: Broly mit deutschem Sprechercast bald im Kino

Trailer von UQ Holder!

Handlung von UQ Holder!

Nachdem er sein ganzes Leben in einer ruhigen, friedlichen Stadt auf dem Land verbracht hat, träumt Tota Konoe nur von einer Sache: in die Hauptstadt zu ziehen und berühmt zu werden. Dazu muss er aber zuerst seine Pflegemutter und Lehrerin Yukihime besiegen, die eine erfahrene Magierin ist. Gerade als er mit zwei seiner engsten Freunde gegen sie kämpft, taucht plötzlich ein Kopfgeldjäger auf und stört den Frieden des Dorfes… Dies ist eine Geschichte über eine Gruppe richtiger Draufgänger! (© peppermint anime)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Christina Weiß
Gast
Christina Weiß

Kevin Wilhelm aufnahme programmieren bitte 😁