Universum Anime bestätigt Gerüchte um Violet Evergarden & Ehrengäste von Evergarden auf der AnimagiC

Informier dich!

Seitdem letztes Jahr Violet Evergarden als Netflix-Originalserie startete, brach ein regelrechter Hype um den Anime von Netflix aus.

Wir berichteten schon über Gerüchte und Leaks von unterschiedlichen Seiten, wie beispielsweise Amazon. Nun bestätigte der deutsche Anime-Publisher Universum Anime die Gerüchte rund um den vermeintlichen Release des Anime.

Universum Anime wird Violet Evergarden ab August diesen Jahres mit deutscher Synchronisation sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray veröffentlichen. Volume 1 wird am 10. August als Limited Edition für einen Preis von 32,99€ erscheinen. Volume 2-4 werden dann auch als Limited Edition im Monatsrhythmus folgen.

Ehrengäste von Violet Evergarden auf der AnimagiC

Animagic2018 Logo
© Animagine GmbH 2018

Jedoch gibt es noch mehr Informationen rund um den Netflix-Hit. Im gleichen Atemzug gaben die Veranstalter der AnimagiC bekannt, dass sie Ehrengäste des Anime erwarten.

So darf man Regisseur Taichi Ishidate zum zweiten Mal auf der AnimagiC begrüßen. Er befindet sich zudem in Begleitung der Synchronsprecherin Yui Ishikawa, welche der Heldin des Anime ihre Stimme lieh. Beide werden zusammen Special-Panels sowie eine Signierstunde abhalten. Zusätzlich wird es auf der AnimagiC einen exklusiven Vorverkauf des ersten Volumes geben.

QuelleAnimagiC

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Kinotermin von „Goblin Slayer“ jetzt doch verschoben

Der Publisher AniMoon Publishing war sehr lange um ihr deutschlandweites Kinoevent bemüht. Jedoch passieren manchmal Dinge, die man nicht beeinflussen kann. Momentan ist das Coronavirus...

Neue Ehrengäste für die AnimagiC bekannt

Auch dieses Jahr hält die Mannheimer AnimagiC wieder einige hochkarätige Leckerlis für ihre Fans bereit. Zuletzt durften wir erfahren, dass in Kooperation mit dem...

Interview mit dem Zeichner „Akibaferret“

Nach einer langen Pause geht's endlich weiter mit Interviews diverser Hobby-Zeichner. Heute stelle ich euch den Zeichner "Akibaferret" vor. Hinter dem Künstler-Pseudonym verbirgt sich...

Real in Anime: Assassin’s Creed als blutiger Anime

Nach dreimonatiger Pause ist unsere beliebte Special-Rubrik Real in Anime wieder zurück. Dieses Mal im Gepäck: Assassin's Creed als blutiger Anime! Die Gamer unter euch kennen...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend