Erst kürzlich hat das Kickstarter-Projekt zum Anime Under the Dog 878,028$ eingenommen. Jetzt geben die Macher Einblicke hinter die Kulissen der Anime-Produktion.

Wie wird ein Anime heutzutage animiert? Das verrät das Team um den Anime Under the Dog in einem neuen Blogbeitrag bei Kickstarter. Dabei wird gezeigt, wie viel Arbeit in einer Sekunde Animation steckt. Gezeigt wird ein Plan mit vielen Kästchen, die je 0,04 Sekunden repräsentieren. Dazu sind Spalten zu verschiedenen Aktionen und Elementen zu sehen. Alles zusammen ergibt den Plan zur Animationsstruktur.

Das folgende Bild zeigt, wie eine Sekunde Roh-Animation mit verschiedenen Elementen abgespielt wird. Mehr zur Erstellung gibt es hier.

a3ef54744fcbd257ed3eab7d611ecdc3_large

Werbung
QUELLEKICKSTARTER.COM
Ehemals studierte ich Japanologie und Sinologie in Frankfurt. Mittlerweile bin ich im (Online-)Marketing international aktiv und leite den Japan-Bereich der EpicCon (epiccon.de). Japaniac startete als Hobby, um meine Zuneigung zur japanischen Kultur auszuleben. Dabei werde ich von Gleichgesinnten unterstützt!
avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.