Vergangen Freitag verkündete die offizielle Website von Kodanshas Bessatsu Friend-Magazin eine traurige Nachricht für alle Shoujo-Fans.

Die Mangaka Ai Morinaga ist tragischerweise verstorben. Auch in Deutschland kennt man ihren Namen. Nach offiziellen Angaben verstarb die junge Künstlerin am ersten frühen Freitagmorgen im August. Als Todesursache wird auf eine Verschlechterung der Gesundheit der Mangaka verwiesen.

Bei deutschen Fans dürfte sie insbesondere für die mittlerweile verlagsvergriffene Serie Dein und mein Geheimnis sowie Der Entenprinz und die Dilogie Bitte sehr, bitte gleich! bekannt sein. Inzwischen findet man auch eine Beileidsbekundungen von Carlsen Manga auf Facebook oder im Comicforum.

Handlung zu Dein und mein Geheimnis

Die High School-Schülerin Nanako könnte man als süß bezeichnen, würde sie sich nicht so völlig daneben benehmen: Sie ist derb, laut und hat keinerlei Tischmanieren. Dennoch verliebt sich Akira, der das genaue Gegenteil von ihr ist, Hals über Kopf in sie. Als Nanakos verrückter Großvater eines seiner wissenschaftlichen Experimente durchführt, kommt es, wie es kommen muss: Nanako landet im Körper von Akira und dieser in ihrem. Und während Akira sich nichts sehnlicher als sein Jungendasein zurückwünscht – schließlich findet ihn sein alter Kumpel plötzlich total hinreißend – fühlt sich Nanako als Junge eigentlich pudelwohl. (© Tokyopop)

Auch interessant:
Kingdom-Mangaka Yasuhisa Hara über Game of Thrones
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.