Trailer zu LA-Film „Kami-sama no Iu Toori“

Informier dich!

Verpönte Körperkunst?

Was bei uns zu Lande schon zum absoluten Standard gehört, ist in Japan noch immer nicht ganz unproblematisch. In Deutschland besitzt bereits jeder fünfte...

Weihnachtsschmankerl für Japanfans

Bald ist es wieder soweit und Weihnachten steht vor der Tür. Für all jene unter euch, die noch dabei sind passende Geschenke zu finden,...

Von Blüten und Zukunft: Bekanntgabe der Maskottchen-Namen der Olympische Spiele 2020!

In weniger als zwei Jahren wird die feierliche Eröffnung der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio stattfinden. Nachdem zum Jahresanfang bereits das Design der Maskottchen...

Anime-Gullideckel als Touristenattraktion?!

Die Stadt Numazu hat sich als Magnet für Touristen eine etwas andere Art der Dekoration ausgesucht: Gullideckel im Design des beliebten Anime Love Live! Sunshine!!!. Vor...

KitKat Ruby: Der rosa Riegel kommt nach Deutschland!

Moment? Richtig gelesen? Rosa Riegel? Genau! KitKat Ruby war schon in Japan und Korea der letzte Schrei in den Süßwarenabteilungen zu Anfang des Jahres....

Gewalt bestimmt den ersten Trailer zum Live-Action-Film Kami-sama no Iu Toori, der eine Adaption des gleichnamigen Manga darstellt. Der Film kommt am 15. November in die japanischen Kinos.

Muneyuki Kaneshiros und Akeji Fujimuras Manga Kami-sama no Iu Toori, der auch als As the Gods Will bekannt ist, kommt im November in die japanischen Kinos. Nun wurde ein Trailer veröffentlicht, der klarstellt, dass an Gewalt nicht gespart wird. Mit Kunstblut und roten Kugeln soll eine Horroratmosphäre geschaffen werden, die der des Horror-Survival-Manga gerecht wird. Dabei wird eine Variation des in Japan bekannten Daruma-san-Spiels gespielt, bei dem man besteht oder fällt und somit bestraft wird.

Übersetzung im Video:

Mann: Daruma-san … ist gefallen!! 
Text: Eines Tages kam plötzlich … 
Mädchen: Jemand soll es beenden!! 
Text: Daruma-san hat gemordet. 
Junge: Was zum Teufel ist …!? 
Mädchen: Was ist denn hier los!? 
Junge: Ich weißes nicht! 
Mädchen: Nein!! 

Handlung

Takahata Shuns Tag an der Oberschule beginnt genau so langweilig wie alle anderen davor, jedoch endet er nicht so wie gewohnt: Als der Kopf seines Lehrers explodiert, sind er und seine Klassenkameraden gezwungen Kinderspiele zu spielen, die tödlich enden können. Ohne zu wissen wer hinter all diesen Spielen steckt und wann diese enden werden, können Shun und seine Klassenkameraden nur eines tun: weiter gewinnen … (Quelle: anisearch.com)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

„Demon Slayer“ Movie kommt in die deutschen Kinos

peppermint anime bringt den Movie zu Demon Slayer in die deutschen Kinos! Im Februar 2021 kommt das Actiondrama Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- The Movie: Mugen Train...

Neues Visual zu Black Clover enthüllt

Black Clover gehört aktuell zu den beliebtesten Reihen und erreicht jetzt auch im Anime seine heiße Phase. Shueishas Magazin "Weekly Shonen Jump" enthüllte ein neues...

Die Animax Programm-Highlights Dezember 2015

Pünktlich zur Weihnachtszeit präsentiert Animax seine TV-Specials zur Adventszeit. Im Vergleich zu den bisherigen Monaten greift der Sender gehörig in seine Trickkiste, um ein...

Crunchyroll: Streaming-Anbieter erhöht Preise

Per Newsletter informierte der Streaming-Anbieter Crunchyroll seine Bestandskunden, dass die Preise für die Premium-Mitgliedschaft erhöht werden. Die Preiserhöhungen sind für August geplant. Wer bereits...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend