Nachdem Universum Anime die Lokalisierung von Bigfish & Begonia bekannt gegeben hat, gibt es nun einen ersten Trailer.

Der Trailer ist selbstverständlich bereits in deutscher Synchronisation, sodass man sich einen ersten Eindruck über die Synchronsprecher verschaffen kann. Der ursprünglich in China produzierte Animationsfilm zählt zu der Top 3 der erfolgreichsten chinesischen Animationsfilme und steht laut internationaler Presse auch Studio Ghibli in nichts nach.

Vielmehr wird der Film sogar aus einem Mix von Arielle, die Meerjungfrau und Chihiros Reise ins Zauberland bezeichnet. Die Produktion des Spielfilmes dauerte 12 Jahre und wurde 2016 in Zusammenarbeit mit einem koreanischen Studio und japanischen Komponisten (Kiyoshi Yoshida) als erfolgreichstes Crowdfunding Projekt Chinas fertiggestellt.

Der Film wird einmal am 3. Februar 2019 in über 100 Kinos in Deutschland und Österreich gezeigt. Der Vorverkauf soll vermutlich noch im November starten. Ein Home-Media Release wurde bisher noch nicht bekannt gegeben.

Auch interessant:
90 Sekunden Anime Songs am Aussterben?

Trailer

Handlung von Bigfish & Begonia

In einer geheimnisvollen Parallelwelt jenseits des Menschenreichs kontrollieren mystische Wesen die Naturgesetze. Chun ist eine von ihnen und soll, wie es die Tradition verlangt, an einem Übergangsritual anlässlich ihrer Volljährigkeit teilnehmen, um die Welt der Menschen zu erkunden. Doch kaum ist sie in Gestalt eines roten Delfins durch das Portal gereist, geschieht ein großes Unglück:

Sie verfängt sich in einem Fischernetz und droht zu ertrinken. In letzter Minute kann der Menschenjunge Kun sie retten, verliert aber selbst sein Leben. Bewegt von seiner Güte und seinem Mut, beschließt Chun, einen Handel mit dem Seelensammler einzugehen, damit Kun wiedergeboren wird. Doch dafür zahlt sie einen hohen Preis … (© Universum Anime)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEUniversum Presse
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Charlene Haase
Gast
Charlene Haase

Geiler Trailer!

Nils Müller
Gast
Nils Müller

Calvin Knoke beim Bild dachte ich erst an Pokemon haha