In den letzten Jahren kamen sehr viele Manga- und Animeserien auf den Markt, die die Fans begeistert haben. Unter diesen Meisterstücken befindet sich auch das Franchise „ERASED“ von Schöpfer und Mangaka Kei Sanbe.

Nach der Veröffentlichung des Mangas sorgte das Franchise für so viel Gesprächsstoff, dass der Streaming-Anbieter Netflix demnächst eine Live-Action Serie des Franchises ausstrahlen wird. Nun hat der Streaming-Anbieter gestern einen Trailer veröffentlicht, der einige wichtige und interessante Informationen beinhaltet.

Der Trailer gibt nämlich indirekt bekannt, was genau die Story der Live-Action Serienadaption unter dem Regisseur Ten Shimoyama (bekannt durch die Live-Action Umsetzung von „SHINOBI – Heart under Blade“) alles beinhalten wird. Laut dem Trailer wird die Serie nämlich den Epilog des Mangas aufgreifen.

Zusätzlich bekam man zum ersten Mal das Ending der Serie zu hören. Das Ending wird den Titel „Akane“ tragen und von der Band „Kanojo in the Display“ interpretiert werden.

Die Live-Action Serie wird ab dem 15. Dezember auf ihrer Streamingseite in Japan debütieren. Zusätzlich will Netflix die Serie hierzulande sowie in weiteren knapp 190 Ländern der Welt im Laufe dieses Winters veröffentlichen.

Trailer von der Netflix-Adaption des Franchises „ERASED“

Handlung von „ERASED“

Satoru Fujinuma ist ein Mangaka, der nicht leicht an Geld kommt. Zudem hat er eine Gabe: Er kann in der Zeit zurückreisen, sobald ein Unglück geschieht und damit Todesfälle verhindern. Als seine Mutter auf grausame Weise umgebracht wird, geht er zurück, um diesen bisher ungelösten Fall zu lösen. Doch er findet sich in seiner alten Grundschule wieder, genau vor der Entführung seiner ehemaligen Mitschülerin Kayo… AniSearch)

Werbung
QUELLEANN
Team-& Personalmanager, seit 25. September 2016 für jegliche News rund um Anime-& Mangabereich sowohl in Japan als auch in Deutschland sowie rund Gamingnews zuständig. Allerdings auch für Reviews von Animes & Games zuständig mit dem Ziel Hilfe bei der Kaufentscheidung zu sein. In der Freizeit: Zocken & 24/7 EDM-Musik hören!
avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Charline Holmela
Gast
Charline Holmela

Das sah garnicht mal so schlecht aus🤔

Ma Ra
Gast
Ma Ra

Marcel Corla … ;D

Lisa Kutscher
Gast
Lisa Kutscher

Max ob das besser klappt als Death Note 🤔

Naike Le Normand
Gast
Naike Le Normand

Life ist strange

Yiit Cilenti
Gast
Yiit Cilenti

Tanja Jovanovic 😭

Hilal Yildirim Kösker
Gast
Hilal Yildirim Kösker

Aslı Ergen krass hahahah nicht mal schlecht