Tokyopop erhöht Manga-Preise

Informier dich!

 Image: Creative Commons / FLICKR / Alf Melin

Nach langjähriger Preisstabilität bei Tokyopop wird nun eine Preiserhebung nötig. Aufgrund erhöhter Druckkosten, vor allem bei kleiner Stückzahl von Nachdrucken, werden die Preise von 6,50€ auf 6,95€ folgender Titel erhöht:

• Claymore (ab Band 24 und alle Nachdrucke)
• D. Gray-Man (ab Band 24 und alle Nachdrucke)
• Gintama (ab Band 29 und alle Nachdrucke)
• Reborn! (ab Band 40 und alle Nachdrucke)
• Nachdrucke von Love Trouble

Ob weitere Titel folgen werden, behält sich Tokyopop vor.

QuelleTokyopop

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Man With A Mission

„Erschaffen wurden sie als die „ultimative Lebensform“ von dem „Doktor der Gitarre und meisterhaften Wolfsbiologen“ Jimmy Hendrix und  lebten Jahrelang eingefroren in der Antarktis....

Anime zu „Shigatsu wa Kimi no Uso“ kommt

Der Manga Shigatsu wa Kimi no Uso (=Der April ist deine Lüge) vom Mangaka Naoshi Arakawa wird zur Anime-Herbst-Season einen gleichnamigen Anime bekommen. Dies geht aus einer Ankündigung im am Freitag ausgestrahlten Anime-Block noitaminA (rückwärts...

Manga-Neuauflagen bei TOKYOPOP im September 2020

Ausgewählte Bände bestimmter Manga-Reihen von TOKYOPOP waren zwischenzeitlich vergriffen. Nun wurde nachgedruckt. Wir haben die Neuauflagen-Übersicht für euch! Vergriffen waren unter anderem vereinzelt Bände von...

Humble Weekly Bundle: Japan Edition

Vor kurzem endete das „Humble Square Enix Bundle“, doch nun gibt es für Fans der japanischen Spielekost neues Material. Das wöchentlich wechselnde Humble Weekly...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend