The Testament of Sister New Devil inspiriert einen Original Video Anime. Dieser geht ganze 60 Minuten und wird 2018 zu sehen sein.

Den Original Video Anime kann man lediglich zwei Wochen im Tokyo’s Kadokawa Kino Shinjuku, Nagoya’s Fushimi Millionza und Osaka’s Umeda Burg 7 bewundern. Der Ausstrahlungstermin beginnt am 27. Januar.

Ab dem 28. März kann man den OVA dann in Japan auf Blu-ray und DVD erwerben. Am 17. März werden dann alle Synchronsprecher ein Event im Tora no Ana Akihabara Store abhalten um den Home-Media Release zu feiern.

Der Anime wird hierzulande von Peppermint Anime vertrieben und ist auf 4 Volumes verteilt. Eine Synchro-Probe findet ihr unterhalb. Ob sie auch die 60-minütige OVA erwerben werden, steht bisher in den Sternen.

Synchro-Probe

Handlung

Basara Toujou wollte schon immer eine kleine Schwester haben. Als sein Vater ihm dann aber eröffnet, dass er wieder heiraten wird, fällt er dennoch aus allen Wolken. Sein Vater bringt die beiden Stiefschwestern Mio und Maria Naruse zu Basara und begibt sich dann auf eine Reise. Die Schwestern scheinen auf den ersten Blick recht normal, sind aber in Wirklichkeit der neue Teufel und der Sukkubus… (©Anisearch)

 

QUELLEAnime News Network

Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.