Es geht endlich mit The Seven Deadly Sins Staffel 2 weiter. Netflix-Abonnenten können direkt in die Seven Deadly Sins-Session eintauchen.

Ab sofort steht die zweite Staffel The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments auf Abruf bei Netflix zur Verfügung. Es stehen direkt alle 24 Episoden zur Verfügung. Einziger Nachteil: Viele Sprecher haben gewechselt. Dies ist auch dem Studiowechsel zu verdanken. Peppermint anime wird jedoch versuchen die Synchro mit der Besetzung aus Staffel 1 umzusetzen.

Im November geht es dann mit Meliodas und seinen Freunden auf der großen Leinwand weiter! Der Film wird sowohl am 22. und um den 25. November in ausgewählten Kinos laufen. Es gibt Vorstellungen sowohl mit der deutschen Synchronisation, als auch in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Eine erste vorläufige Liste der teilnehmenden Kinos wurde bereits veröffentlicht, jedoch können noch weitere Kinos hinzustoßen. Regelmäßiges Nachschauen lohnt sich also! Der Karten-Vorverkauf bei CinemaxX ist bereits gestartet. In der Schweiz finden leider keine Vorstellungen statt.

Auch interessant:
Ghost in the Shell - Solid State Society Trailer veröffentlicht

Die Anime-Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Nakaba Suzuki. Der Mangaka gab vor Kurzem bekannt, dass er den Manga innerhalb eines Jahres beenden möchte.

Der Manga erscheint bei Carlsen Manga und die erste Staffel gibt es online bei Netflix oder auf DVD oder Blu-ray von peppermint anime.

Handlung der 2. Staffel The Seven Deadly Sins

Das Königreich ist gerettet, zumindest scheint es so. Doch der Frieden soll nur von kurzer Dauer sein. Nach einem Traum von Elizabeth merkt sie, dass dieser immer mehr und mehr der Realität entspricht. Eine neue Gefahr stellt sich den Seven Deadly Sins in den Weg: 10 Schatten, die allesamt eine gewisse Ähnlichkeit mit Meliodas aufweisen. Die Wiedererweckung des Dämonenclans lässt Meliodas jedoch nicht ohne Grund schaudern. Die 7 Todsünden müssen erneut die Dunkelheit bezwingen, um das Land ein weiteres Mal vor der Zerstörung zu retten.

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jessy Ger
Gast
Jessy Ger

Konstantin Du können wir ja am Wochende anfangen!? 🤔

Raiga D. Jin
Gast
Raiga D. Jin

Ich sags nur vorsichtshalber, aber Netflix hat Staffel 2 als Staffel 3 aufgeführt, da sie die Ova-Reihe (warum auch immer) als Staffel 2 aufführen xD
Naja, ich hab alles schon damals bei Release gesehen, aber vielleicht nutze ich es aus um mir die Wartezeit zur richtigen S3 zu überbrücken. xD

Maude Coffee
Gast
Maude Coffee

Schon bald durch, die nächste Staffel bitte 😊
Oder den Film, den ich diesen Sommer in Tokio/ Shinjuku auf Werbeplakaten an den Kinos gesehen habe…war leider nicht drin, da ich kein japanisch kann 😔

Lisa Stockmann
Gast
Lisa Stockmann

Gavrilo Jovcic

Manuela Andrea Schulte-Tonert
Gast
Manuela Andrea Schulte-Tonert

Schon durch Staffel 3 bitte 😎

Kevin Zamzow
Gast
Kevin Zamzow

Joshua Oblong guck jetzt

Aileen Neumann
Gast
Aileen Neumann

Schade, ohne Simulcast ging die 2.Staffel total unter. – _ –

Don Sebastiano
Gast
Don Sebastiano

Sascha Hinrichs hier für dich auf deutsch.

Max Perktold
Gast
Max Perktold

Kerstin Eppensteiner 😁

Paul Herzog
Gast
Paul Herzog

Nicht etwas zu spät 😅 hab die schon vorgestern auf netflix gesehen