Die Herbst-Season hat gerade erst begonnen, doch welche Anime hält die Zukunft bereit? Mit dabei ist jedenfalls die 2. Staffel von The Morose Mononokean, zu welcher es nun neue Informationen gibt.

Am Donnerstag gab das Personal hinter dem Anime neue Informationen bezüglich des Titels und des Starts heraus. So trägt die zweite Staffel den Namen Fukigen na Mononokean Tsuzuki (The Morose Mononokean Sequel) und soll im Januar 2019 an debütieren.

Zusätzlich hat man gleich ein erstes Visual zum Anime veröffentlicht. Dieses zeigt zwei neue Gesichter, welche in der 2. Staffel eine Rolle spielen. Die beiden neuen Charaktere stellen den Rechtssprecher (Unten), gesprochen von Hiro Shimono, und den Verwalter (Oben), gesprochen von Koji Yusa, dar. Zusammen mit dem Gesetzgeber (Mitte), stellen diese drei oberste Gewalt dar, welche die Unterwelt regiert.

Morosemononokean Season2visual
©ワザワキリ/SQUARE ENIX・「不機嫌なモノノケ庵2」製作委員会

Die zweite Staffel entsteht im Studio Pierrot Plus unter der Regie von Itsuro Kawasaki (Magical Girl Ore). Wie bereits in der ersten Staffel, wird Takao Yoshioka (Your Lie in April) die Komposition übernehmen. Als neuer Charakterdesigner wird Mizuki Aoba (Minna Atsumare! Falcom Gakuen) am Werke sein.

Auch interessant:
Limited Edition zu Mary und die Blume der Hexen

Der Anime basiert auf dem gleichnamigen Manga von Kiri Wazawa und die erste Staffel lief 2016. Diese ist hierzulande bei Anbieter Crunchyroll verfügbar. Der Manga wird seit 2013 publiziert und umfasst in Japan 11 Bände. Nach Deutschland hat es der Manga leider noch nicht geschafft.

Promo Video und Handlung der 1. Staffel

Hanae Ashiya ist ein ganz gewöhnlicher Junge, der bereits von seinem Leben als Oberschüler träumt. Doch leider wird er von einem Yokai verfolgt, der dafür sorgt, dass er es nicht in den Unterricht schafft. In seiner Verzweiflung findet er ein Plakat, auf dem steht, dass Exorzisten gesucht werden. Er wendet sich an die besagte Person, um seinen Wegbegleiter loszuwerden. Doch diese hat andere Pläne mit Ashiya – Er soll ihm von nun an helfen, die Yokai zurück in die Unterwelt zu schicken. (© Crunchyroll)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Arsat Dom
Gast
Arsat Dom

Ich kanns kaum erwarten. Die erste Staffel war echt klasse.