KSM Anime kündigte vor nicht allzu langer Zeit an, dass sie den Film aus dem The Irregular at Magic High School-Franchise als Deutschlandpremiere auf der AnimagiC zeigen werden.

Passend dazu wurde nun in dem Newsletter bekannt gegeben, dass KSM Anime vor hat, den Film The Irregular at High School – The Girl who summons the Stars – The Movie als FuturePak-Edition zu veröffentlichen. Hierbei wird es entweder die DVD- oder die Blu-ray-Version geben.

Die DVD-Version wird 29,99 € kosten, während ihr für die Blu-ray-Variante 34,99 € zahlen müsst. Wie schon bei den anderen FuturePaks davor, wird auch diese Veröffentlichung limitiert sein. So werden am Releasetag des 20. Septembers 500 DVD- sowie 1000 Blu-ray-Exemplare zum Verkauf stehen. Als Extras wird KSM Anime eine J-Card, hauseigene Trailer und eine Bildergalerie mitliefern.

Im gleichen Atemzug wurde durch diese Auflistung bekannt, dass KSM auch die Anime-Serie als Complete Edition noch einmal veröffentlichen wird. Ebenfalls ab dem 20. September könnt ihr euch die gesamten 26 Episoden in einem kompakten Sammelschuber in das Regal stellen.

Die Complete Edition wird als Blu-ray 99,99 € kosten und mit Extras wie dem Grundkurs in Magie von Episode 1-7, dem Opening-/Ending-Song, einem Web-Trailer, TV-Spots & Werbung, einem Booklet, Episodenguide sowie hauseigene Trailer und einer Bildergalerie versehen sein.

Auch interessant:
Death Note ab sofort auf Netflix

Sowohl das FuturePak als auch die Complete Edition könnt ihr exklusiv hier bei Anime Planet für den 20. September vorbestellen.

Handlung von The Irregular at Magic High School

The Irregulat At Magic High School
© 2013 Tsutomu Sato/PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION ASCII MEDIA WORKS/MAGIC HIGH SCHOOL COMMITTEE

Miyuki und ihr großer Bruder Tatsuya werden an [die erste Magieoberschule] aufgenommen und Miyuki wird dort auch sofort zur Vertreterin der neuen Schüler gewählt. An der Schule gibt es die Kurs-1 Schüler, die sogenannten „Blooms“, die aufgrund ihrer Prüfungsergebnisse die Elite sind und die Kurs-2 Schüler, die „Weeds“, die als eine Art Reserve gelten, falls ein „Bloom“ ausscheidet. Tatsuya schafft es trotz herausragender Fähigkeiten nicht, in die Elite aufgenommen zu werden und muss sich fortan als Kurs-2 Schüler behaupten. Die beiden müssen nun zunächst den anstrengenden Schulalltag meistern, denn vor ihnen liegen kaum ruhige Schultage, sondern viel Aufregung und große Gefahren. Als die Schule in das Visier der „Blanche“-Terroristen gerät, steht plötzlich das Leben unzähliger Menschen auf dem Spiel…und die Geschwister müssen zeigen, was sie wirklich können. (© KSM Anime)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.