Die E3-Spielemesse in Los Angeles findet noch bis zum 14. Juni statt. Die Pressekonferenzen der Publisher gehen allerdings nur noch bis heute. 

Bei der Sony-Pressekonferenz, gestern Nacht, wurden wieder einmal japanische Spiele angekündigt.

Das Nioh-Franchise bekommt einen zweiten Teil

Mit dabei war sehr überraschend ein zweiter Teil des sehr beliebten Action-Rollenspiels mit japanischem Touch. Der Nachfolger des Kassenschlagers wird wieder vom Entwicklerteam Team Ninja produziert, während Koei Tecmo wieder das Publishing in die Hand nehmen wird.

Allzu viel kann man dem Teaser nicht entnehmen. Man weiß nur, dass der irische Samurai William wieder mit von der Partie sein wird. Ein Erscheinungsjahr wurde bisher auch noch nicht bekannt gegeben.

Auch interessant:
Weitere DLC-Charaktere von Naruto To Boruto: Shinobi Striker angekündigt

E3-Teaser zu Nioh 2

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Steve Blue
Gast
Steve Blue

Also mich interessiert mehr das hier… die Wahrscheinlichkeit das es auf anderen Konsolen außer der PS landet ist äußerst gering Schade

Tobias Dietzel
Gast
Tobias Dietzel

Mark Hotze Bock auf Runde 2? 😅

Melanie Moeller
Gast
Melanie Moeller

Wie geil. Darauf freue ich mich jetzt schon *-*