Nun ist endlich die zweite Staffel von Tales of Zestiria the X vorbestellbar. 

Die zweite Staffel von Tales of Zestiria the X erscheint bereits im November diesen Jahres. Die generische Digipack-Box wird dabei jedoch in Weiß sein und erneut über eine Nummerierung verfügen.

Staffel 2 hat somit ebenfalls ein Booklet, ein Poster, ein Aufkleber und Postkarten beiliegend. Die Limitierung wird vermutlich ebenfalls wieder 2998 Stück betragen. Staffel 1 ist bereits seit April 2018 in Deutschland erhältlich.

Vorbestellbar ist das ganze hier.

Die Hauptrollen der deutschen Vertonung übernehmen: Felix Mayer als Sorey, Dirk Stollberg als Mikleo, Lydia Morgenstern als Alisha, Wolfram Fuchs als Opa von Sorey

In den Nebenrollen: Phil Daub als Lunarre, Gregor Höppner als Erzähler, Tobias Brecklinghaus als Mason, David Schulze als Kyme, Meri Dogan als Mikleo (Kind), Annette Potempa als Sorey (Kind)

Handlung und Trailer zu Tales of Zestiria The X

Sorey ist als Mensch unter den Seraphim aufgewachsen ‒ spirituelle Wesen, die für Menschen eigentlich nicht sichtbar sind. Sein Ziel ist es, die Welt zu einem Ort zu machen, auf dem Menschen und Seraphim zusammenleben können.

Auch interessant:
Crunchyroll lizenziert nachträglich Frankenstein Family

Als er eines Tages das erste Mal die Hauptstadt der Menschen betritt, wird er in einen Zwischenfall verwickelt, bei dem er das Heilige Schwert aus einem Felsen zieht und somit zum sagenumwobenen Bezwinger des Unheils, dem Hirten, wird. Mit der Zeit beginnt er, die Tragweite dieses Titels zu verstehen, wodurch sein Traum unerreichbar scheint.
(© KSM Anime)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.