Der Release von Fireworks steht in den Startlöchern. Passend dazu hat der Publisher einen Clip veröffentlicht.

Universum Anime veröffentlicht passend zum Release am 09. Oktober einen Synchronclip zum Film. Bereits Anfang des Jahres feierte der Film auf dem AKIBA PASS Festival seine Deutschlandpremiere im Originalton mit deutschen Untertiteln. Viele Zuschauer waren dabei vor allem auf diesen Film gespannt.

Das 90-minütige Drama ist aus dem Studio Shaft, das auch für die Umsetzung des Erfolgstitels March Comes in Like a Lion verantwortlich war. Der Film spielte in Japan circa 12,8 Mio. Dollar ein.

Synchronclip

Handlung zu Fireworks

Sind Feuerwerksblumen auch von der Seite aus betrachtet rund? Diese tiefgründige Frage beschäftigt die Schuljungen Norimichi, Yuusuke und Junichi zutiefst. Und so beschließen die drei, bei einem anstehenden großen Feuerwerksfest dem Geheimnis vom örtlichen Leuchtturm aus auf die Spur zu kommen. Zeitgleich ist die junge Nazuna zusehends unzufrieden mit ihrem Dasein in dem kleinen Küstenstädtchen, welches die Kinder ihr Zuhause nennen. Als einzigen Ausweg sieht sie ihren Plan, mit Norimichi oder Yuusuke davonzulaufen. Doch wer von den beiden mag nur die bessere Wahl für ihre Flucht sein? (© Universum Anime)

Auch interessant:
MY-HIME bald erstmals auf Blu-ray
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEUniversum Anime on Facebook
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.