Bald kommt Miss Kobayashi’s Dragon Maid auch mit Dub zu uns nach Deutschland.

Anbieter Crunchyroll hat so passend zum baldigen Release einen ersten Synchroclip zu Miss Kobayashi’s Dragon Maid veröffentlicht. Nach Mob Psycho, der bereits am 04. August mit deutscher Synchronisation erschienen ist, folgt nun Miss Kobayashi’s Dragon Maid als nächstes. Ab dem 22. August ist der Anime somit mit deutscher Synchronisation verfügbar. Die ersten Stimmen lernt ihr unterhalb im Synchroclip kennen.

Weiteres zu Crunchyrolls neuen Synchronisationen erfahrt ihr hier. Ob der Anime auch bald einen Dis-Release bei uns erhält, ist bisher ungewiss. Viele Fans hoffen jedoch darauf.

Hier könnt ihr den Anime anschauen

Auch interessant:
OmU-Clip zu The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky veröffentlicht

Synchroclip und Handlung zu Miss Kobayashi’s Dragon Maid

Kobayashi ist eine durchschnittliche Büroangestellte mit einem durchschnittlich kleinen Apartment und einem durchschnittlich langweiligen Leben – bis sie eines Tages das Leben eines weiblichen Drachen rettet. Der Drache, der auf den Namen Tohru hört, kann sich nach Belieben in ein süßes Menschenmädchen verwandeln … das allerdings noch Hörner und einen Schweif hat! Tohru tut alles, um ihre Schuld zurückzuzahlen, egal, ob es Kobayashi gefällt. Schon bald ist Kobayashis Leben gar nicht mehr durchschnittlich … (© Crunchyroll)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.