Megami Magazine hat bekanntgegeben, dass sowohl der Mangaka des Sword Art Online: Progressive Mangas, Kiseki Himura als auch der Light Novel Autor Hajime Kamoshida zusammen an einem neuen Anime arbeiten.

Hajime Kamoshida sollten einige Leute eventuell von The Pet Girl of Sakurasou kennen. Bereits am 1. April wurde eine solche Ankündigung gemacht, welche aber als Scherz abgestempelt wurde.

Das Magazin möchte nun gegen Ende Mai weitere Infos über den neuen Anime bekanntgeben. Angeblich soll aber das Studio PINE JAM für die Produktion zuständig sein und Himura die Rolle als Charakterdesigner übernehmen, während Kamoshida für das Skript zuständig sein soll.

Auch interessant:
The Morose Mononokean Staffel 2: Neue Infos bekannt
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnimeNewsNetwork
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

trackback
» Sword Art Online: Progressive Mangaka arbeitet an einem neuen Anime

[…] Sword Art Online: Progressive Mangaka arbeitet an einem neuen Anime […]

Torben Hansen
Gast
Torben Hansen

ABEC nicht mehr als Charakter Designer? Ist das dann ein ableger, abseits der Story oder kennt jemabd den Grund für den wechsel? Oder verstehe ich da was falsch xD