Erste Staffel mit Extra Edition

„Sword Art Online“ erscheint als Gesamtausgabe

Informier dich!

Pünktlich zur Weihnachtszeit dürfen wir uns über eine neue Anime-Gesamtausgabe freuen!

peppermint anime spendiert dem Fantasy-Actiondrama Sword Art Online eine Komplettbox auf Blu-ray. Die Gesamtausgabe beinhaltet die 25-teilige 1. Staffel als Steelbook und kommt bereits am 3. Dezember 2020 in den Handel. Als Extras dürfen wir uns über folgende freuen:

  • Booklet
  • 2 Sammelmünzen (Durchmesser 4 cm, ca. 4 mm dick)
  • SAO Offline Episoden (01-10) (erschien ursprünglich als separate Extra Edition)
  • Clean Openings und Clean Endings
  • Synchro-Outtakes

Es wird die bereits bekannte deutsche und japanische Synchronisation enthalten sein. Die deutschen Untertitel hingegen wurden überarbeitet und präsentieren sich in neuem Gewand.

Im AKIBAPASS Shop ist die Komplettbox bereits für einen Preis von 89,90 € (UVP) vorbestellbar. Achtung! Sie ist auf wenige tausend Stück limitiert.

Sword Art Online basiert auf der gleichnamigen Light Novel-Reihe von Reki Kawahara. Die Anime-Serie erschien erstmals 2012 und erfreut sich seither großer Popularität. Es folgten weitere Staffeln und ein Film zum Franchise. Aktuell erscheint der neueste Ableger Sword Art Online – Alicization: War of Underworld bei peppermint anime auf Disk.

Handlung zu Sword Art Online

Schüler Kazuto Kirigiya durfte unter seinem Pseudonym „Kirito“ bereits die Beta-Version des Rollenspiels Sword Art Online testen. Wie viele andere kann er es kaum erwarten, dass das Spiel nun endlich online geht. Das Besondere daran: Dank eines sogenannten NerveGears kann man vollständig in die mittelalterliche virtuelle Welt namens Aincrad eintauchen. Als einer von 10.000 Spielern streift Kirito kurz nach dem Start begeistert durch die Welt von Sword Art Online – bis er feststellt, dass er sich nicht mehr ausloggen kann. Was zunächst aussieht wie ein Bug, entpuppt sich als pure Absicht: Der Entwickler des Spiels verkündet, dass keiner diese virtuelle Welt verlassen kann, bevor nicht die Endgegner aller 100 Ebenen besiegt sind. Und: Wer im Spiel stirbt, verliert auch in der Realität sein Leben! (© WAKANIM)

3 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Kioto Dietz
4. September 2020 15:32

Katja Kühnemundt

Lesetipps

Anime-Neuheiten im Januar auf Netflix

Auch Netflix rüstet sich für das nächste Jahr mit neuen Lizenzen. Neben vielen amerikanischen Lizenzen konnte sich Netflix für das nächste Jahr auch ein...

ProSieben MAXX gibt das TV-Programm für Januar bekannt

ProSieben MAXX, der TV-Sender für die deutschen Animefans, ist mittlerweile bekannt für große Ankündigungen ihrer kommender TV-Programme.  Gestern gab nun der Tochtersender von ProSieben über...

Panasonic präsentiert „smarte Stadt“ in Japan

Die Fujisawa Sustainable Smart Town in der Nähe Tokios wurde nach 2 Jahren Bauzeit eröffnet. Nach und nach ziehen die Menschen in die Siedlung...
3
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend