Erste Staffel mit Extra Edition

„Sword Art Online“ erscheint als Gesamtausgabe

Informier dich!

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

TOKYOPOP: 3 weitere neue Titel für das erste Halbjahr 2021 bekannt

Weitere Lizenzen aus TOKYOPOPs Frühjahr- und Sommerprogramm sind bekannt! Wir haben den Überblick für Euch. TOKYOPOPs neue Serienstarts und One-Shots in den Bereichen Drama, Shonen...

Deutscher Synchroclip zu „Attack on Titan“ Staffel 3

Wie klingt die Stimme von Levis alten Freund Kenny? Lauscht ihr im deutschen Synchroclip zu Attack on Titan Staffel 3. Derzeit erscheint die 3. Staffel...

Holt euch offizielle Hintergrundbilder zu „Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba“

Das Animationsstudio ufotable bietet offizielle Hintergrundbilder zu Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba an. Ist auch für dich etwas dabei? Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba wurde...

Pünktlich zur Weihnachtszeit dürfen wir uns über eine neue Anime-Gesamtausgabe freuen!

peppermint anime spendiert dem Fantasy-Actiondrama Sword Art Online eine Komplettbox auf Blu-ray. Die Gesamtausgabe beinhaltet die 25-teilige 1. Staffel als Steelbook und kommt bereits am 3. Dezember 2020 in den Handel. Als Extras dürfen wir uns über folgende freuen:

  • Booklet
  • 2 Sammelmünzen (Durchmesser 4 cm, ca. 4 mm dick)
  • SAO Offline Episoden (01-10) (erschien ursprünglich als separate Extra Edition)
  • Clean Openings und Clean Endings
  • Synchro-Outtakes

Es wird die bereits bekannte deutsche und japanische Synchronisation enthalten sein. Die deutschen Untertitel hingegen wurden überarbeitet und präsentieren sich in neuem Gewand.

Im AKIBAPASS Shop ist die Komplettbox bereits für einen Preis von 89,90 € (UVP) vorbestellbar. Achtung! Sie ist auf wenige tausend Stück limitiert.

Sword Art Online basiert auf der gleichnamigen Light Novel-Reihe von Reki Kawahara. Die Anime-Serie erschien erstmals 2012 und erfreut sich seither großer Popularität. Es folgten weitere Staffeln und ein Film zum Franchise. Aktuell erscheint der neueste Ableger Sword Art Online – Alicization: War of Underworld bei peppermint anime auf Disk.

Handlung zu Sword Art Online

Schüler Kazuto Kirigiya durfte unter seinem Pseudonym „Kirito“ bereits die Beta-Version des Rollenspiels Sword Art Online testen. Wie viele andere kann er es kaum erwarten, dass das Spiel nun endlich online geht. Das Besondere daran: Dank eines sogenannten NerveGears kann man vollständig in die mittelalterliche virtuelle Welt namens Aincrad eintauchen. Als einer von 10.000 Spielern streift Kirito kurz nach dem Start begeistert durch die Welt von Sword Art Online – bis er feststellt, dass er sich nicht mehr ausloggen kann. Was zunächst aussieht wie ein Bug, entpuppt sich als pure Absicht: Der Entwickler des Spiels verkündet, dass keiner diese virtuelle Welt verlassen kann, bevor nicht die Endgegner aller 100 Ebenen besiegt sind. Und: Wer im Spiel stirbt, verliert auch in der Realität sein Leben! (© WAKANIM)

3 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Kioto Dietz
4. September 2020 15:32

Katja Kühnemundt

Lesetipps

Egmont Manga kündigt „UQ Holder!“ an

Endlich ist es soweit! Die beliebte und oft gewünschte Manga-Serie "UQ Holder!" hält Einzug in das deutsche Manga-Programm. Erscheinen wird diese im Egmont Manga Verlag voraussichtlich...

Sony präsentiert Virtual Reality Headset

Sony präsentierte bei der diesjährigen Game Developers Conference (GDC) am Dienstag sein „Projekt Morpheus“ – ein Virtual Reality Headset für die PlayStation 4. Das auf der...

Synchronsprecher von Angels of Death bekannt

Den Thriller-Anime Angels of Death gibt es seit Sommer 2018 und zählt 12 Episoden. Unter Leitung des Animationsstudios J.C.STAFF wurde die Serie beliebt und zeigte auch Potenzial...
3
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend