Ein weiterer Boys-Love-Titel findet sich ab jetzt in den Reihen des Verlags altraverse wieder. Mit Super Lovers nehmen sie einen äußerst beliebten Manga in ihr Repertoire auf.

Das Genre Boys-Love hat in den letzten Jahren immer mehr an Fahrt aufgenommen. Unter anderem ist der Manga Super Lovers ein äußerst beliebter Vertreter diesen Genres. Freuen können wir uns also umso mehr, dass sich altraverse entschloss den Manga nun auch nach Deutschland zu bringen.

Der Manga von Abe Miyuki erscheint ab Juli 2018 im Taschenbuchformat (12,8 x 18,5cm). Für 8€ pro Band ein Muss für jeden BL-Fan.

In Japan läuft der Manga bereits seit 2010 und umfasst 11 Bände. Doch bei dem Manga allein blieb es nicht, denn 2016 und 2017 erschienen die erste und zweite Staffel des zugehörigen Anime.

Auch interessant:
Mob Psycho 100 Staffel 2 bald im Simulcast

Handlung Super Lovers

10314Als Haru seine Mutter in Kanada besucht, erwartet ihn eine Überraschung: Sie hat einen kleinen Jungen bei sich aufgenommen. Der kleine Ren ist ein echter Wildfang, der niemanden an sich ran lässt und seine Zeit draußen mit den Hunden verbringt. Nur Haru gelingt es, einen Zugang zu ihm zu finden. Als er schließlich zurück nach Japan muss, verspricht er Ren, dass sie in Zukunft zusammen leben werden. Doch ein Unfall ändert alles … ( altraverse)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEaltraverse on Facebook
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.