Auch der neue Präsident ist kein unbekanntes Gesicht. Hierbei handelt es sich um niemand anderen als den ehemaligen Direktor des Ghibli Museums.

Kiyofumi Nakajima ist der neue Präsident des Studio Ghibli. Ehemaliger Präsident Koji Hoshino wurde zum Vorsitzende des Studios ernannt. Toshio Suzuki ist weiterhin Produzent des Studios.

Kiyofumi Nakajima

Hoshino wird sich um die Geschäfte des Studios kümmern und um Merchandise Lizenzen. Suzuki hingegen ist für alle Produktionen zuständig. Nachdem Hayao Miyazaki seinen Ruhestand angekündigt hat, war es lange Zeit ziemlich still um das Studio. Doch nun laufen die Produktionen für seinen finalen Film auf Hochtouren.

Die neue Direktorin des Museums wird Kazuki Anzai. Diese war bereits davor für Ausstellungen und Planung zuständig.

Auch interessant:
Neue Serie zu Yu-Gi-Oh! in Arbeit
Kazuki Anzai

 

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.