Street Fighter-Franchise bekommt eine neue Serie spendiert

Informier dich!

Sony gibt Details zum PlayStation 5-Release bekannt.

Am 16. September lies der Elektronikgigant die Katze aus dem Sack. Nachdem bereits Microsoft überraschend im Vorfeld Informationen zur Xbox Series X und Xbox...

„Ju-On: Origins“ ab sofort bei Netflix

Ju-On: Origins belebt ein Franchise wieder, das in westlichen Gefilden besser durch diverse Filmableger unter dem Titel Der Fluch: The Grudge bekannt ist. Diesmal...

Erste Visuals zu Ghiblis „Earwig and the Witch“

Studio Ghibli veröffentlichte in Kooperation mit der japanischen Rundfunkgesellschaft NHK erste Visuals zu ihrem neuen Featurefilm Earwig and the Witch (Aya to Majo). Zum...

KAZÉ Anime & Anime on Demand gehören nun zu Crunchyroll

KAZÉ Anime sowie Anime on Demand gehören schon sehr lange der Unternehmensgruppe VIZ Media Europe Group an. Nun wird diese jedoch nicht mehr ganz...

KAZÉ Shop jetzt mit kostenlose Gimmicks & Veränderung der Versandkosten

Der deutsche Anime Publisher KAZÉ Anime ist schon seit einer geraumen Zeit im deutschen Anime-Business unterwegs. Seit Jahren haben sie sich einen eigenen Shop aufgebaut,...

Die Street Fighter-Videospielreihe von dem japanischen Spielepublisher Capcom ist seit vielen Jahren bekannt und weltweit beliebt. In vielen Kreisen wird es auch als DAS Prügelfranchise betitelt. 

Das Franchise schaffte es sogar soweit, dass schon zwei Webserien unter der Regie von Regisseur, Drehbuchautor, Produzent sowie Kampf-Chreograph Joey Ansah entstanden. Als Komparsen in der Crew hatte er noch Jacqueline Quella und Mark Wooding an seiner Seite.

Die erste Webserie hörte auf den Namen Street Fighter: Assassin’s Fist und wurde als beste Videospielverfilmung in den Himmel gepriesen. Die Nachfolgeserie Street Fighter: Resurrection war jedoch in den Augen der Fans und Kritikern ein Reinfall.

Nichtsdestotrotz setzten sich jetzt Capcom, Entertainment One sowie die drei Macher der ersten und zweiten Serien zusammen und produzieren die dritte Webserie von Street Fighter.

Die Serie wird den Titel Street Fighter: World Warrior tragen und wie der Titel schon vermuten lässt, die Handlung des zweiten Street Fighter-Videospiels aufgreifen und erzählen. Sowohl Joey Ansah als auch Jacqueline Quella und Mark Wooding werden die ausführenden Produzenten bei dem Projekt sein. Jedoch ist bisher noch nicht bekannt, ob Joey Ansah wieder die Regie und die Kampf-Choreographie übernehmen wird.

Auch der Erscheinungstermin sowie der Ort der Veröffentlichung wurde bis dato noch nicht bekannt gegeben.

Handlung von Street Fighter II: The World Warrior

Eines Tages nehmen die vier Protagonisten Ryu, Ken, Guile und Chun-Li bei einem sogenannten World Warrior Tournament teil. Dieses Turnier, das den mächtigsten Kämpfer der Welt feststellen soll, wird allerdings von niemand geringerem als dem Bösewicht M.Bison organisiert. Im Laufe des Turniers schließen sich die vier Einzelkämpfer zusammen und versuchen gemeinsam M.Bison mit seiner Verbrecherorganisation Shadaloo aufzuhalten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Filmclip von Netflix‘ Live-Action Verfilmung „Death Note” zeigt weitere neue Szenen

Nachdem bekannt wurde, dass sich der Online-Streaming Anbieter Netflix Rechte an einer Produktion von einem Live-Action Film aus dem sehr populärem Anime&Manga-Franchise „Death Note” von den...

„Ikki Tousen: Western Wolves“ ab sofort bei WAKANIM

Ein neuer Ecchi-Titel wurde dem WAKANIM-Streamingkatalog hinzugefügt: Ikki Tousen: Western Wolves! Die drei OVAs stehen ab sofort zum Streamen bei WAKANIM bereit. Inhaltlich sind sie...

Deutscher Trailer zu „Ancien und das magische Königreich“

Der deutscher Trailer zum Animefilm „Ancien und das magische Königreich“ ist ab sofort verfügbar. Universum Anime sicherte sich die Rechte an dem 111-minütigen Film und veröffentlicht...

KSM Anime veröffentlicht Yu-Gi-Oh! als limitierte Gesamtausgabe

Der wiesbadische Publisher KSM Anime veröffentlicht nun eine streng limitierte Gesamtausgabe des Anime-Klassikers für waschechte Fans. Angefangen hat der Anime-Publisher mit der Ur- und gleichzeitig auch...

Compilation-Filme zu „Kabaneri of the Iron Fortress“ bei Crunchyroll

Der Streaming-Anbieter Crunchyroll gehört zu den Größten in der Anime-Branche. Crunchyroll sticht mit einem sehr großen Angebot gegenüber seiner Konkurrenten hervor und ist europaweit der...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend