Stellungnahme zur Sprecherwahl bei Dragon Ball Z Kai

Informier dich!

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

TOKYOPOP: 3 weitere neue Titel für das erste Halbjahr 2021 bekannt

Weitere Lizenzen aus TOKYOPOPs Frühjahr- und Sommerprogramm sind bekannt! Wir haben den Überblick für Euch. TOKYOPOPs neue Serienstarts und One-Shots in den Bereichen Drama, Shonen...

Deutscher Synchroclip zu „Attack on Titan“ Staffel 3

Wie klingt die Stimme von Levis alten Freund Kenny? Lauscht ihr im deutschen Synchroclip zu Attack on Titan Staffel 3. Derzeit erscheint die 3. Staffel...

Holt euch offizielle Hintergrundbilder zu „Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba“

Das Animationsstudio ufotable bietet offizielle Hintergrundbilder zu Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba an. Ist auch für dich etwas dabei? Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba wurde...

Nach dem großen Aufschrei zur Wahl der Synchronsprecher (siehe hier) für Dragon Ball Z Kai hat Kazé Deutschland auf Facebook eine Stellungnahme veröffentlicht. Diese wollen wir euch nicht vorenthalten:

natürlich haben wir damit gerechnet, dass mit der Ankündigung unseres Sprechercastes eine große Diskussion ausbrechen wird. Und uns war auch bewusst, dass viele Fans der alten Synchronfassung traurig darüber sein werden, dass nicht mehr alle bekannten Sprecher mit dabei sind. Jedoch haben wir alles versucht, die alten Sprecher zu engagieren …

Wie einige von euch bemerkt haben, macht es eben einen Unterschied, einen oder zwei Tage für einen Film zu opfern oder sich für ein Jahr und viele Serien-Episoden zu verpflichten. Und um noch einmal anderweitigen Spekulationen entgegenzutreten: Selbstverständlich zahlen wir für die Synchronisation von Dragonball Z Kai einen angemessenen, marktüblichen Preis.

Bitte akzeptiert, dass wir die Gründe, warum nicht alle alten Sprecher dabei sein können, nicht publik machen werden. Dies, weil es Interna sind und es bei Verhandlungen und Verträgen üblich und notwendig ist, Stillschweigen über die besprochenen Inhalte zu wahren.

Wie gesagt, wir haben nicht aus Böswilligkeit oder Ignoranz neue Sprecher engagiert, sondern uns bemüht, eine bestmögliche neue deutsche Synchro zu schaffen – was in Anbetracht dessen, dass „Dragonball“ seit seiner Erstausstrahlung bekannt und beliebt ist, nicht einfach ist …

Ihr könnt euch aber sicher sein: Das Synchronstudio, die Sprecher und unsere Anime-Redaktion haben viel Arbeit und Herzblut in die Synchronisation von Dragonball Z Kai gesteckt. Was ihnen und uns nun an Vorwürfen oder Beleidigungen entgegen schwappt, hat niemand verdient. Bitte bewahrt den Respekt denen gegenüber, die an Dragonball Kai gearbeitet haben. Hier stecken viel Mühe und Zeit dahinter.

Viele Grüße
Ruth

 

 

 

4 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Darion
31. Juli 2015 16:01

„einen angemessenen, marktüblichen Preis“ Genau da liegt der Fehler. Bei Sprechern einer Serie, die Kultstatus hat und die es schon zig Jahre gibt, muss man einfach mal tiefer in die Tasche greifen. Die Verkaufszahlen hätten Recht gegeben. Von den alten DBZ-Fans werden sich wohl viele eher nicht DBZ Kai kaufen, und die neuen Fans (die Dragonball/DBZ nicht kennen) werden den Ausfall wohl eher nicht kompensieren. Ich denke, hier hat sich Kazé ins eigene Fleisch geschnitten. Die alten Synchrosprecher wären wahrscheinlich teurer gewesen, aber die Einnahmen sicherlich höher. Und sind wir mal ehrlich. Dass die alten Sprecher nicht mitmachen ist sicherlich… Weiterlesen »

Daniel Schneidt
29. Juli 2015 19:12

Ich habe so die böse Vorahnung, dass die Verkaufszahlen richtig niedrig sein werden…..

Vestro
28. Juli 2015 15:46

Ich weiß nicht warum sich alle so aufregen die stimmen finde ich persönlich klasse und gut ausgehorcht :D

Lesetipps

Alderamin on the Sky erscheint auf Disc

Alderamin on the Sky ist der erste Titel, der im Rahmen der Crunchyroll–KSM Partnerschaft hierzulande auf Disc erscheinen wird. Die 13-teilige Anime-Serie wird als Gesamtausgabe im Sammelschuber...

Neuer Original Anime der „Danganronpa“-Macher angekündigt

Am Freitag wurde ein neuer Original Anime der Danganronpa-Schöpfer Kazutaka Kodaka und Rui Komatsuzaki vorgestellt. Dies geschah über den offiziellen Twitter-Account des Anime. Dieser trägt den Titel...

Infos und Live Action Teaser zu Terra Formars

Auf der offiziellen Website der Live-Action Adaption von Kenichi Tachibana und Yū Sasugas Science-Fiction Mangas Terra Formats  wurde kürzlich ein Teaser hochgeladen. Die Produktion soll im...

Clipfish frischt Anime-Programm erneut auf

Das deutsche Videoportal Clipfish sorgt für neue Anime im Programm. Teilweise werden Serien fortgeführt, andere kommen neu hinzu. Die Videoplattform Clipfish sorgt bereits seit Monaten...
4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend