Der Anime Radiant ist auch in Europa ein besonderer Titel, so entsteht die Grundlage für den Action-Anime doch in Frankreich. Doch nicht nur in Europa genießt er Ansehen.

Auch in Japan scheint man große Erwartungen in den Titel aus dem Westen zu legen, so kündigte man vor einigen Monaten ein Sequel an. Nun gibt es einen Starttermin.

Auf den sozialen Netzwerken verbreitete man kürzlich einen neuen Teaser zur angekündigten zweiten Staffel des Shounen-Anime. Erneut zeichnet sich Studio Lerche für die Umsetzung verantwortlich.

Nach aktuellen Informationen soll die Fortsetzung bereits am 2. Oktober diesen Jahres beginnen und insgesamt 21 Episoden umfassen. Ob ein Simulcast-Release bei Crunchyroll erfolgen wird, ist unbekannt, allerdings wahrscheinlich.

Auch interessant:
My Hero Academia: Two Heroes als Disc-Release bestätigt

Teaser und Handlung zu Radiant

Der junge Zaubererlehrling Seth wächst bei der mürrischen Alma auf, die ihn unter seine Fittiche genommen hat. Die Menschen sind jedoch nicht besonders gut auf Zauberer zu sprechen, was Seth unbedingt ändern möchte. Leider sorgt er mit seinen unüberlegten Aktionen immer nur wieder dafür, dass die Menschen noch mehr Argwohn gegenüber den Zauberern hegen. Eines steht für Seth fest: Wenn es die Nemesis‘, unheilbringende Monster, nicht geben würde, müsste auch niemand die Zauberer, die von den Nemesis‘ infiziert wurden, fürchten. (© Crunchyroll)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.