Spin-Off von „Magical Circle Guru-Guru” offiziell in Arbeit

Informier dich!

Der schon am Dienstag in Japan angelaufene Anime „Magical Circle Guru-Guru” ist eine Anime-Adaption vom gleichnamigen Manga des Schöpfers Hiroyuki Eto und wird derzeit sowohl im japanischen Fernsehen als auch weltweit – auch hierzulande – im Internet beim Streaming-Anbieter Crunchyroll ausgestrahlt. 

Nun wurden gestern auf der offiziellen Website des Franchises „Magical Circle Guru-Guru” zwei weitere Informationen bekannt gegeben. Zum einen wurde die Episodenanzahl des Animes öffentlich gemacht. Demnach wird „Magical Circle Guru-Guru” insgesamt 24 Episoden mit je einer Laufzeit von ca. 25 Minuten beinhalten.

Zum anderen wurde im gleichen Atemzug bekannt gegeben, dass man jetzt schon eine Spin-Off-Serie zum genannten Anime in Arbeit hat. Der Spin-Off wird den Namenszusatz „Guru-Guru Puchi Anime Gekijō” tragen und auf den japanischen TV-Sendern AT-X und Hikari TV am Freitag um 21 und 22 Uhr Ortszeit zeitnah erscheinen. Alle bekannten Sprecher aus dem Anime werden hierbei vertreten sein. Für internationale Fans der Serie lädt man sogar die Episoden für zwei Wochen jeweils am Freitag um 20:30 Uhr Ortszeit auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Kadokawa hoch. Ob es auch Untertitel in verschiedenen Sprachen geben wird, ist leider nicht bekannt.

Handlung von „Magical Circle Guru-Guru”

Der junge Nike aus dem Dorfe Boering wird eines Tages auf von seinen Eltern auf eine Reise geschickt, den Dämonenkönig zu erschlagen – und das nur, weil der König in einem Aushang nach neuen Helden sucht.
Den Traditionen seines Dorfes folgend, sucht er eine alte Frau auf, welche ihm sogleich ein junges Mädchen zum Geleit gibt: Kukuri, welche in der Magie des Ringel-Rangel bewandert ist. Laut der alten Frau ist sie die letzte Überlebende des Migu-Migu-Klans und wartet auf die Ankunft eines jungen Recken.
Es wird eine Reise voller Lachen, aber auch Tränen sein, auf die sich der faule Held und die naive Magierin begeben! (Quelle: Crunchyroll)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Produktionsteam von der dritten Staffel des Splatter-Animes „Tokyo Ghoul“ bekannt

Die Animeserie „Tokyo Ghoul“ basiert auf den gleichnamigen Manga von Mangaka-Genie Sui Ishida und wurde mit seinen bisherigen zwei Staffeln weltweit sehr gefeiert. Die dritte Staffel...

Sonys Line-up zur GamesCom 2016

Wir sind diese Woche für euch auf der GamesCom in Köln unterwegs und berichten über Game-Neuheiten verschiedenster Art. Erster Termin war für uns Sonys...

Neues Visual zu Black Clover enthüllt

Black Clover gehört aktuell zu den beliebtesten Reihen und erreicht jetzt auch im Anime seine heiße Phase. Shueishas Magazin "Weekly Shonen Jump" enthüllte ein neues...

Verhaftung wegen Uploads von One Piece-Kapiteln

Drei Männer wurden wegen des Uploads eines Kapitels des populären Manga One Piece verhaftet. Im Nachhinein wird auch ein vierter Komplize vermutet. Der japanischen Regierung...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend