Anfang des Jahres haben wir bereits berichtet, dass Shirobako von KSM Anime lizensiert wurde. Nun wurde der dazugehörige Releasetermin bekanntgegeben.

Shirobako wird ab dem 17. Juli in den deutschen Läden und Onlineshops zu finden sein. Volume 1 wird einen Sammelschuber beiliegen haben, in dem Volume 1-3 Platz finden. Bei Volume 4 gibt es ebenfalls einen Sammelschuber für Volumes 4-6. Veröffentlicht werden die Volumes im Zweimonatsrythmus.

Handlung

Shirobako erzählt die Geschichte von Aoi Miyamori und ihren Freundinnen, die frisch aus der Uni ins Berufsleben starten. Alle wollen irgendwas mit Animes machen und so landen die Mädels als Nachwuchsanimationskünstler, als Produktionsassistenten oder CGI-Animator in Studios oder als Synchronneuling in Agenturen. Dabei erfahren sie allerlei Dinge über den Entstehungsprozess von Animes und erleben hautnah, dass Animes ein Knochenjob sind. Jeder Fan, der das Medium Anime zu schätzen weiß und immer wissen wollte, wie eine solche Serie entsteht, wer alles daran mitarbeitet und was genau diese ganzen Leute eigentlich tun, muss Shirobako gesehen haben! (©KSM Anime)

Werbung
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.
avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Chiara Pitrone
Gast
Chiara Pitrone

Marc Justin XZ ???? sollen wir den mal schauen ?