Ab dem 11.10.2018 sind die Oktober E-Manga Novitäten von Tokyopop digital erhältlich. Darunter sind einige neue Serienstarts wie Servamp, Honey come Honey und Grimoire – Heilkunde magischer Wesen.

Drei der Neustarts stellen wir Euch kurz vor.

Grimoire – Heilkunde magischer Wesen
© Kaziya by McGarden

Grimoire – Heilkunde magischer Wesen

Das Mädchen Ziska ist Magierin und geht bei einem Doktor in die Lehre, um ihre heilenden Kräfte zu perfektionieren. Sie ist unsicher, ob er wirklich an Magie glaubt, und trifft eine folgenschwere Entscheidung: Als sie einen verletzten Drachen findet, beschließt sie, ihn selbst zu heilen, aber er wird einfach nicht gesund. Doch da taucht unvermittelt ihr Lehrmeister auf und Ziska kommt in Erklärungsnot! (© Tokyopop)

 

 

Honey come Honey
© Shiraishi Yuki by Shogakukan Inc.

Honey come Honey

Die zierliche Mitsu weckt bei ihren Mitmenschen sofort den Beschützerinstinkt. Sie selbst liebt niedliche Dinge über alles, umso mehr machen ihr düstere Menschen wie ihr Klassenkamerad Kumagaya Angst.

Doch dann findet sie heraus, dass sich hinter dem »grausamen Grizzly« ihr Lieblings-Accessoire-Künstler Honey X Baddy verbirgt! Kumagaya ist nämlich in Wahrheit ein sehr sensibler Junge, und so dauert es nicht lange, bis Mitsu seiner unbeholfenen, liebevollen Art verfällt! (© Tokyopop)

 

Bildschirmfoto 2018 10 03 Um 12.54.36
© STRIKE TANAKA 2011 by KADOKAWA CORPORATION.

Servamp

Der gutmütige, tatkräftige Mahiru übernimmt jede Aufgabe und steht immer für seine Freunde ein. Als er eines Tages eine geschwächte Katze auf dem Bürgersteig findet, nimmt er sie bei sich auf, nicht ahnend, dass es sich dabei um einen waschechten Vampir handelt! Wie es der Zufall will, schließt Mahiru auch gleich noch unabsichtlich einen Vertrag mit dem ungehobelten, faulen Blutsauger. Dies bedeutet nicht nur, dass der Vampir, einer von sieben Servamps, sein Diener wird, ihm nicht mehr von der Seite weicht, sein Blut trinkt und die gemeinsame Wohnung in Unordnung bringt. Mahiru muss sich von nun an auch gegen andere Vampire zur Wehr setzen, die ihn zwischen die Reißzähne kriegen wollen … (© Tokyopop)

Auch interessant:
Deutscher Trailer zu Grimgar, Ashes and Illusions

Alle neuen E-Manga von Tokyopop auf einen Blick:

  • 1/3 – Auf einen Nenner, Band 1
  • Deine wundersame Welt, Band 2
  • Grimoire – Heilkunde magischer Wesen, Band 1
  • Honey come Honey, Band 1
  • Innocent, Band 7
  • Kemono Friends, Band 2
  • Reds Planet, Band 2
  • Servamp, Bände 1-11
  • The Rising of the Shield Hero, Band 7
  • The Vampire’s Prejudice, Band 1

Die E-Manga sind ab dem 11. Oktober 2018 über Amazon.de, iTunes, Kobo und Thalia erhältlich. Bitte beachtet, dass Thalia nur ausgewählte Titel anbieten wird.

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLETokyopop Newsletter
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.