KAZÉ hat in seinem Newsletter die Lizenzierung von Rokujouma no Shinryakusha!? angekündigt. Der seit 11. Juli 2014 im japanischen Fernsehen ausgestrahlte Anime hat nicht mal seine erste Staffel abgeschlossen.

Unter dem Namen Invaders of Rokujyōma will der deutsche Anime- und Manga-Publisher KAZÉ den erst kürzlich erschienenen Anime Rokujouma no Shinryakusha!? veröffentlichen. Der Anime, der im Deutschen als „Angreifer der 6-Tatami-Matten-Wohnung“ übersetzt werden kann, wurde von der Light Novel des Duos Takehaya und Poco adaptiert. Das Studio SILVER LINK (u. a. Fate/Kaleid liner Prisma Illya) ist für die Erstellung des Anime unter Regie des Gründers Shin Onuma verantwortlich.

Invaders of the Rokujyōma wird 2015 auf DVD und Blu-ray bei KAZÉ Anime erscheinen. Weitere Informationen zu Synchronsprechern, Extras usw. folgt demnächst.

Handlung

Die „Apartment-Komödie“ dreht sich um Kotari Satomi, ein Junge, der alleine lebt, um auf die High School gehen zu können. Glücklicherweise findet er ein sehr billiges Apartment für 5.000 Yen im Monat und beginnt von nun an sein neues Leben. Allerdings passiert etwas Unerwartetes: Nach und nach tauchen einige merkwürdige Mitbewohner auf: Der Geist Sanae Higashihongan, das Magical Girl Yurika Nijino, die Dämonin Kiriha Kurano und das Alien Theiamilla Gre Fortorthe sowie dessen Begleitung Ruthkhania Nye Pardomshiha. (Quelle: anisearch.com)

Image: © Takehaya・HOBBY JAPAN/CORONA106

Werbung
QUELLEKAZÉ/Newsletter
Ehemals studierte ich Japanologie und Sinologie in Frankfurt. Mittlerweile bin ich im (Online-)Marketing international aktiv und leite den Japan-Bereich der EpicCon (epiccon.de). Japaniac startete als Hobby, um meine Zuneigung zur japanischen Kultur auszuleben. Dabei werde ich von Gleichgesinnten unterstützt!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.