Immer wieder wünschen sich Fans zahlreiche Serien für den deutschen Markt. Doch dabei vergessen sie, dass die heimischen Verlagshäuser auch sehr gerne Leserwünsche aufnehmen und gegebenenfalls verwerten.

Ihr möchtet die Chance auf euren Lieblingsmanga auf Deutsch? Dann scheut euch nicht und kontaktiert die ansäßigen Verlage. Sprecht die Mitarbeiter auf Messen an oder teilt eure Wünsche digital mit.

Vor einiger Zeit existierte für diesen Zweck unter anderem das Comicforum, in welchem nun aber nicht mehr alle Verlage vertreten sind. Dennoch verfügen die Verlage häufig über direkte Kontaktadressen für eure Wünsche.

Gebt dabei bitte Informationen zu Titel, Autor, Originalverlag und Herkunftsland an, damit keine Missverständnisse auftreten. Dies hilft den Verlagen enorm. Ebenso aussagekräftige Gründe für euer Interesse.

Kontaktadressen

Altraverse und Panini bieten keine gesonderten Anlaufstellen an. Einige Mitarbeiter von altraverse sind dabei jedoch aktiv auf Twitter vertreten, sodass ihr durchaus dort eurer Stimme Gehör verschaffen könnt!

Reprodukt und Schreiber & Leser sowie PYRAMOND bieten selten ebenso asiatische Comics an. Aufgrund der Nischenstellung sind diese hier allerdings nicht gelistet.

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ela Yukino
Gast
Ela Yukino

Ryu Martii

Nami
Gast
Nami

Nachdem ich Altraverse mehrmals meine Wünsche getweetet hatte, wurde mir mitgeteilt, dass Wünsche an die Adresse info@altraverse.de gemailt werden sollen.
Es gibt ein eigenes Paniniforum, dort gibt es unter Planet Manga auch einen Wünsche-Thread.