Detektiv Conan 3
©2017 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE

Am 27.03.2018 lief der Film zum ersten Mal in seiner deutschen Version in ausgewählten Kinos. Wir haben uns den Film natürlich ebenfalls angesehen.

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen zwei Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also, fangen wir an!

Handlung

Detektiv Conan 7
©2017 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE

In dem neuen Animationsfilm muss der Oberschüler Shinichi Kudo alias Detektiv Conan dem großen Ermittler Heiji Hattori und dessen Sandkastenfreundin Kazuha Toyama zu Hilfe eilen. Die beiden befinden sich gerade im Studio des Senders Nichiuri TV in Osaka, als dort eine Bombe explodiert. Vieles deutet darauf hin, dass der Anschlag einen terroristischen Hintergrund haben könnte. Aber das Motiv des Täters bleibt unklar. Auch wurde die Attacke nicht im Vorfeld angekündigt.

Die undurchsichtigen Umstände des vermeintlichen Terrorangriffs behagen Conan und Heiji überhaupt nicht. Und dann taucht auch noch eine Frau namens Momiji Ooka auf, die felsenfest davon überzeugt ist, dass sie und Heiji sich seit ihrer Kindheit als Ehepartner versprochen sind. Die Ermittler aber stoßen auf einen Hinweis, dass sich ausgerechnet Heijis angebliche Verlobte Momiji kurz vor dem Bombenattentat am Tatort aufgehalten hat. Dennoch treten Conan und Heiji auf der Stelle. Wie kann es ihnen nur gelingen, diesen geheimnisvollen Fall aufzuklären?

Der neue Conan-Kinofilm um den Bombenanschlag spielt vor dem Hintergrund des Satsuki Karuta Clubs: Die Mitglieder des Clubs spielen mit Karuta-Karten, auf denen 100 Gedichte von 100 berühmten Dichtern geschrieben stehen. Die Explosion ereignet sich, während im Fernsehen die Preisverleihung des Satsuki-Pokals übertragen wird. Bei der Figur Momiji Ooka, mit der eine Rivalin für Heijis Freundin Kazuha eingeführt wird, handelt es sich um eine leidenschaftliche Karuta-Kartenspielerin, die bereits mehrere Preise gewonnen hat.

Der Fall wird durch dieses Milieu noch abgründiger. Denn kurz nach dem Anschlag kommt in Kyoto der Gewinner des Satsuki-Pokals auf mysteriöse Weise ums Leben – und neben seiner Leiche werden mehrere Karuta-Karten gefunden! So steht Detektiv Conan vor einer seiner rätselhaftesten Ermittlungen. (© KAZÉ Anime)

Auch interessant:  Review: Haikyu!! Movie 1 - Ende und Anfang | Blu-ray

Qualität (Bild & Ton)

Detektiv Conan 4
©2017 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE

Die Bildqualität ist top und es wird mit vielen Spezialeffekte gearbeitet, um das Bild zu unterstützen. So gibt es immer wieder aufwändige Explosionen oder Brände bei denen man sieht wie gut und realistisch sie umgesetzt wurden.

Auch die Tonqualität ist vorzüglich und passt auch prima ins Kino. Es werden viele Soundeffekte benutzt wie eben für oben genannte Explosionen, brechendes Stahl, große Feuer oder auch wieder den altbekannten Mord. Alle sind bestens ein- und umgesetzt und verhelfen der Spannung und Dramatik zu ihrem Höhepunkt.

Alles in allem gibt es im Bereich Qualität hierfür 10,0 Punkte von uns.

Synchronisation (Dub)

Detektiv Conan 11
©2017 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE

Trotz einiger Sprecherwechsel wirkte der Dub für diesen Film gut gemacht. Auch wenn man die alten Stimmen etwas vermisst, sind die Neuen doch recht passend zur Art der Charaktere. Man merkt, dass die Sprecher sich Mühe gaben ihre Rolle trotzt hoher Erwartungen bestmöglich umzusetzen. Lippensynchron und passend synchronisiert sind zudem alle Charaktere.

Für gute Synchronisation gibt es dann auch die vollen 10,0 Punkte, da der Dub trotz Sprecherwechsel passend gehalten und gut umgesetzt ist.

Unterhaltungsfaktor

Detektiv Conan 6
©2017 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE

Spannende Momente und jede Menge Rätsel, die man gemeinsam mit Conan im Film entschlüsseln kann, werden erkundet, denn es gibt nur die eine Wahrheit! Auch dieser Film fesselt die Handlung und man fiebert bis zum Ende mit dem kleinen Detektiv mit und versucht den Fall zu lösen.

Fazit

Detektiv Conan 1
©2017 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE

Dem DVD- & Blu-ray-Release des aktuellsten Detektiv Conan-Filmes steht also nichts mehr im Wege. Der Dub ist trotz Sprecherwechsel gelungen und die Kinosäle waren gut gefüllt. Die Bild- & Tonqualität stimmt ebenfalls, weshalb man schon gespannt dem nächsten Kinofilm entgegenfiebert und hoffen kann, dass KAZÉ auch den 22. Kinofilm wieder zu uns in die deutschen Kinos bringt.

Werbung
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.