Mit Band 2 gehen die Gefühle und auch die Probleme in eine neue Runde. Vielen Dank an Egmont Manga für das Bereitstellen des Rezensionsexemplares.

Handlung

U 9792 1a Ema Perfect World 02.ind8
© 2015 RIE ARUGA by Kodansha Ltd., Tokyo © Egmont Manga

Itsuki und Tsugumi müssen so einiges durchmachen. Die Anstrengungen des Alltags und die Sorgen umeinander belasten beide Parteien sehr und das viel mehr als sie zugeben wollen. Doch auch die Realität ist erschreckend ernst.

Denn sowohl Itsuki als auch Tsugumi werden von jemand anderem geliebt und treffen daher auf entsprechende Konkurrenzkämpfe. Als dann auch mit der Familie nicht alles rund läuft, wird der Alltag der beiden nur noch schwieriger. Ob sie damit umgehen können?

Die Handlung fesselt und trifft besonders auf der emotionalen Ebene mit ihrer realistischen Darstellung. Mehr als verdient gibt es eine Wertung von 10,0 Punkten.

Zeichenstil

Rie Aruga bringt ihre Zeichnungen auch in Band 2 äußerst realistisch rüber. Auch detailreich sind die Zeichnungen gehalten und bringen durch gute Recherche und entsprechender Umsetzung ordentlich Emotionen hinein.

Rie Aruga arbeitet perfekt mit Schattierung, um Licht und Schatten so realistisch wie möglich darzustellen. Mit der Handlung und den passenden Zeichnungen verzaubert einen Rie Aruga hier und zieht einen so in den Bann von Perfect World.

Für die wundervollen Zeichnungen gibt es eine Wertung von 10,0 Punkten. 

Perspektive

Auch Band 2 erzählt hauptsächlich aus der Sicht von Tsugumi. Von Itsuki bekommt man oft etwas mit, wenn auch oft wenig von seinen Gedanken. Die neu auftauchenden Personen bekommen auch ihre passenden Auftritte.

Auch interessant:
Review zu Ich will dich weinen sehen Band 1

Die Perspektive ist erneut gut gewählt. Die Auftritte der Charakter sind perfekt verteilt und man erfährt weder zu wenig noch zu viel. Eine wirklich gute Umsetzung.

Dafür gibt es eine Wertung von 10,0 Punkten.

Fazit

Perfekte Umsetzung von Zeichnungen, Perspektive und Handlung. Die Kombination von Liebe, Behinderung und den Umgang damit ist sehr realistisch dargestellt und macht den Manga einzigartig. Vor allem die gute Recherche bemerkt man bei jeder Seite aufs neue.

Kaufen könnt ihr euch den Manga im Egmont Shop oder hier:

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Handlung
10
Zeichenstil
10
Perspektive
10
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.