Nach den Erfolgen von Life is Strange und Life is Strange Before the Storm meldet sich Square Enix gemeinsam mit DONTNOD Entertainment mit Life is Strange 2 zurück. Wir bedanken uns bei Square Enix für die Gelegenheit das Spiel auf Herz und Nieren prüfen zu dürfen.

Erhältlich ist Life is Strange 2 seit dem 26. September 2018. Das Spiel ist in Episoden eingeteilt, welche im Laufe der Zeit veröffentlicht und zum Download bereit stehen werden.

Das Spiel handelt von den Brüdern Sean und Daniel Diaz, die nach einem katastrophalen Unfall im eigenen Vorgarten auf der Flucht vor Polizei und Gesellschaft sind. Die erste Episode lässt einen hierbei die Ereignisse vor der Flucht miterleben und zeigt die ersten Schritte auf dem langen Weg von Sean und Daniel nach Mexiko.

Gameplay

Life Is Strange 2 20180926185056
LIFE IS STRANGE 2 ©Square Enix Ltd. All rights reserved.

Die Steuerung des Spiels hat sich im Vergleich zu seinen Vorgängern kaum geändert. Man steuert den 16-jährigen Sean Diaz und übernimmt dessen Perspektive. Schlüsselelemente im Gameplay sind das Herumlaufen und das Interagieren mit verschiedenen Gegenständen einerseits und die Entscheidungsfreiheit in Dialogen und Problemsituationen anderseits.

In verschiedenen Dialogen kommt es zu Situationen, in denen man selbst seine Antwort oder Handlung bestimmen muss und so den Verlauf des Spiels verändert. Hin und wieder wird man als Spieler unter Druck gesetzt innerhalb einer bestimmten Zeit eine Entscheidung treffen zu müssen, ein Feature, welches neu eingebaut wurde.

Ein nettes Element des Spiels ist es, dass man die Möglichkeit besitzt an verschiedenen Orten Zeichnungen als Sean anzufertigen. Leider wirkt dieses Feature ein wenig unausgereift, da die Zeichnung, die entsteht unnatürlich erzeugt wirkt und auch recht zeitintensiv ist.

Besonders interessant ist eine Funktion, die es erlaubt den frei umher laufenden Daniel auf der Reise zu rufen oder bei Bedarf anzuvisieren. Man wird als Spieler schon schnell panisch, wenn der 9-jährige Junge einfach im Wald verschwindet und kein Wort mehr von sich gibt.

Für das gewohnt unkomplizierte aber vielseitige Gameplay vergeben wir eine Wertung von 9,5 Punkten.

Präsentation

Screenshot Life Is Strange 2
LIFE IS STRANGE 2 ©Square Enix Ltd. All rights reserved.

Grafisch wird dem Spieler eine liebevolle Welt in 3D geboten. Da die Personen und die Dialoge im Mittelpunkt stehen, sieht man hier die besonderen Mühen, die sich die Entwickler gegeben haben, um die ganze Welt echt wirken zu lassen. Dabei sind die verschiedenen Gesichtsausdrücke sehr natürlich und nachvollziehbar gehalten. Man kann definitiv eine große Verbesserung im Gegensatz zu den Vorgängern feststellen – Gestik und Mimik wirken wesentlich flüssiger und somit echter.

Leider muss man auf der anderen Seite auch einen Makel ansprechen. Der Hintergrund wurde ebenfalls an vielen Stellen mit Bewegungen versehen. Beispielsweise kann man Windböen oder den Zigarettenrauch sehr gut erkennen und bekommt das Gefühl direkt vor Ort zu sein. Jene Illusion wird jedoch zerstört, da in verschiedenen Zwischensequenzen, die Windanimation Probleme macht. Hin und wieder kommt es vor, dass sich Haare der Charaktere oder die Blätter im Wind nicht flüssig bewegen. Diese eigenartige, ruckartige Bewegung kann sehr ablenkend sein und bildet deswegen ein kleines Manko innerhalb der grafischen Präsentation.

Für die trotzdem sehr ansprechende grafische Umsetzung gibt es daher eine Wertung von 9,0 Punkten.

Sound

Life Is Strange 2 20180926125444
LIFE IS STRANGE 2 ©Square Enix Ltd. All rights reserved.

Den Freunden der Reihe ist bewusst, dass sie nicht nur eine interessante Story durchspielen dürfen, sondern auch sehr angenehme und immer passende Hintergrundmusik zu hören bekommen. Neben den verschiedenen, teils melancholisch klingenden Liedern, spielen natürlich auch andere Umgebungsgeräusche eine tragende Rolle.

Auch interessant:
Das erwartet euch bei Just Cause 4

Man hat sich hier bemüht, viele verschiedene Klänge zu nutzen, sodass die Welt in Life is Strange 2 so lebendig wie möglich wirkt. Besonders stark kommen jene Umgebungsgeräusche auf der Reise der beiden Brüder in einem Wald zur Geltung. Das Rascheln der Blätter, das Zwitschern der Vögel, das Plätschern des Flusses und die Dinge, die Daniel ständig sagt harmonieren sehr gut miteinander und geben einem das Gefühl selbst vor Ort zu sein.

Die Audio der Gespräche ist wie gewohnt auf Englisch. Die Synchronsprecher der beiden Protagonisten leisten eine hervorragende Arbeit und verleihen diesen Authentizität und Lebendigkeit. Selbstverständlich gibt es Untertitel in verschiedenen Sprachen, darunter auch in Deutsch und anderen europäischen Sprachen.

Der Sound von Life is Strange 2 spricht für sich selbst und erhält die volle Wertung von 10,0 Punkten.

Umfang

Lis2
LIFE IS STRANGE 2 ©Square Enix Ltd. All rights reserved.

Für derzeit 39,99 € kann man die komplette Season von Life is Strange 2 im PlaystationStore herunterladen. Diese Season besteht aus 5 verschiedenen Episoden, die die Geschichte der beiden Brüder verfolgt. Zu bedenken ist, dass die Episoden in bestimmten Zeitabständen veröffentlicht werden. Die erste Episode hat eine Spieldauer von etwa 3 Stunden, wobei das auch davon abhängt wie genau man die Spielumgebung genießt und alle möglichen Interaktionen nutzt.

Bisher ist zu einem Disc-Release nichts genaues bekannt. Man darf aber davon ausgehen, dass, ähnlich wie bei den Vorgängertiteln, auch Life is Strange 2 ein Disc-Release spendiert bekommen wird.

Spielbar ist Life is Strange 2 auf PlayStation 4, Xbox One und PC.

Für den unspektakulären Umfang gibt es daher eine Wertung von 7,0 Punkten.

Fazit

LIFE IS STRANGE 2 ©Square Enix Ltd. All rights reserved.

„Watch your step“, beschreibt am allerbesten, welches Spielerlebnis man sich mit Life is Strange 2 nach Hause holt. Neben dem einwandfreien Sound und der sehr ansprechenden grafischen Umsetzung, bekommt man ein einmaliges und außergewöhnliches Spielerlebnis geliefert.

Wer sich für die politische Situation und die Ungleichbehandlung von Ausländern in Amerika interessiert, erhält hier ein Spiel, dass diese Thematik interessant, aber auch sehr kritisch unter die Lupe nimmt. Das Spiel zeigt: Verantwortung tragen ist nicht einfach. Schon nach der ersten großen Entscheidung fragt man sich: „Habe ich das Richtige getan?“

Das ist das Spielerlebnis, welches die Fans von Life is Strange so lieben: Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen und die Tatsache, dass man als Spieler anfängt an eigenen Entscheidungen zu zweifeln, gepaart mit interessanten Individuen, die man durch ihr Leben begleiten darf. Viel Zeit zum Nachdenken gibt es jedoch nicht, da in der lebendigen Welt des Spiels immer wieder überraschende Dinge geschehen, die den Spieler vor neue Herausforderungen stellen.

In diesem Spiel geht es nicht darum besonders talentiert mit Videospielen zu sein. Hier werden Einschätzungsvermögen und Empathie auf die Probe gestellt. Deswegen ist das Spiel nicht nur für Fans dieser Reihe geeignet. Durch die verschiedenen Möglichkeiten mit dem kleinen Bruder Daniel zu interagieren ergibt sich ein völlig neues Spielerlebnis in diesem Adventure-Game. Die Anschaffung des Spiels wird man definitiv nicht bereuen.

Life is Strange 2 ist digital im Shop von PlayStation, Xbox und Steam erhältlich

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Gameplay
9.5
Präsentation
9
Sound
10
Umfang
7
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.