Noch 365 Tage bis zur Vernichtung der Menschheit! Das Raumschiff Yamato setzt in diesem Anime-Remake Kurs zu einem fernen Planeten, dessen Technologie das Schicksal der Welt noch zu verändern vermag. Taucht mit uns in die Abenteuer dieser Space Opera ein und erfahrt mehr in unserem Review zu Star Blazers 2199 – Space Battleship Yamato – Vol. 1 im Sammelschuber.  

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also, fangen wir an!

Daten

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato Cover
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

Veröffentlichungsdatum: 15.03.2018
Medium: DVD/BD
Folgen: 1-6
Länge: ca. 148 Minuten
Bonus: Sammelschuber, Booklet, 7 Promovideos, Bildergalerie
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 16:9 (1920 x 1080 px)
Tonformat –
Deutsch: DTS-HD MA 5.1
Japanisch: DTS-HD MA 2.0
FSK: 12
Preis: 49,99€ (UVP)

Handlung

Nach ihren ersten zaghaften Schritten im All steht die Menschheit im Jahre 2199 bereits kurz vor ihrer Vernichtung: Die Gamilas, ein mysteriöses, außerirdisches Großreich, haben die Erde nahezu unbewohnbar gemacht und die Erdnationen sprichwörtlich in den Untergrund getrieben. 

Die letzte Hoffnung auf Überleben liegt in der Technologie der Iscanderianer, welche nicht nur die Erde wieder bewohnbar machen, sondern gar das Tor in die Weiten des Weltraums aufstoßen würde! Das ehemalige Kriegsschiff „Yamato“ macht sich auf die lange, gefahrvolle Reise nach Iscandar. Es bleiben 365 Tage bis zur Vernichtung der Menschheit. (© KSM Anime)

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

Star Blazers 2199 – Space Battleship Yamato – zählt 26 Episoden und erscheint auf fünf Volumes bei KSM Anime. Es ist das Remake zur gleichnamigen 77-teiligen Anime-Serie aus den 70er Jahren. Das Original wurde ab 1974 in Japan ausgestrahlt und war im Land der aufgehenden Sonne vergleichsweise genauso erfolgreich wie Star Trek bei seinem ersten Release im Westen. 

Damals ebnete Star Blazers 2199 – Space Battleship Yamato – den Weg für das gesamte Science-Fiction-Anime-Genre und sorgte für allerhand Begeisterung. Fünf Jahre nach dem Debüt der Serie startete beispielsweise die populäre Mobile Suit Gundam-Saga. Seither ist Sci-Fi aus der Anime-Welt nicht mehr wegzudenken. 

Unterhaltungsfaktor

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

Das Remake aus dem Jahre 2012 ist, wie das Original, eine klassische Space Opera und erzählt die Hauptgeschichte und das Leben ausgewählter Crewmitglieder. Allen voran stehen die leitenden Offiziere Susumu Kodai und Yuki Mori, wie auch der weißbärtige Kommandant Okita im Mittelpunkt.    

Das Anime punktet mit dem richtigen Maß an Action und Drama. Die CGI-Animationen der Schlachten und Weltraumschiffe fügen sich erstaunlich nahtlos in die sonst klassischen 2D-Takes mit ein.

Unverkennbar ist dabei der Zeichenstil des Mangaka Leiji Matsumoto, den man hierzulande aus den Musikvideos von Daft Punk zu One More Time wie Harder, Better, Faster, Stronger kennt. Sein einzigartiges Styling wurde auch für die Neufassung adaptiert und verleiht der Serie auf gewisse Weise den Flair des Originals. Hinzu kommt, dass beim Opening der gleiche Songtext verwendet wurde. Eine männliche Leadstimme und ein Männerchor im Hintergrund lassen die alten Zeiten auch im Remake wiederaufleben.

Star Blazers 2199 – Space Battleship Yamato – ist sehr spannend und für alle Science-Fiction-Fans eine klare Empfehlung!

Aufmachung & Extras

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

KSM Anime spendiert der Anime-Serie einen stabilen Hardcover-Schuber, dessen Cover das Space Battleship Yamato im Gefecht beim Aufbruch von der Erde porträtiert. Sowohl der FSK12-Aufkleber, wie das Rückseitendeckblatt des Schubers lassen sich hierbei einfach abziehen. Somit kommt das Artwork auf der Verpackung ganz und gar zur Geltung.

Auch interessant:
First View: Banana Fish - Besser als sein Titel
Star Blazers 2199 Space Battleship Yamato Verpackung
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

In einem Digipak mit matt glänzender O-Card ist das erste Volume gehüllt. Ein Teil der Yamato-Crew zieren die Vorder- und der Maschinenraum die Rückseite der O-Card.

Das Digipak selbst beinhaltet die Disk, wie auch ein 30-seitiges Booklet. In diesem findet sich ein Episodenguide der kompletten Serie, Charakterbeschreibungen wie -bilder und Details zur Yamato Schiffsmechanik. Folglich ist die Beilage vollgepackt mit Informationen rund um die Serie. Das dürfte das Fanherz von so manchen erfreuen.   

 

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

Das animierte Diskmenü ist leicht zu bedienen und übersichtlich. Die verwendeten Menühighlightfarben Orange und Grün wirken übrigens visuell sehr kräftig und stechen direkt ins Auge. 

Im Hintergrund laufen Actionszenen ab, während man im Vordergrund die Menüpunkte Alle abspielen, Episoden, Sprachen und Extras auswählen kann. Als Boni sind sieben japanische Promovideos, wie auch eine 20-teilige Screenshot-Bildergalerie mit von der Partie. Die Videos sind hierbei nicht untertitelt und fassen ca. 1-4 Minuten pro Teaser. 

In Summe kostet das erste Blu-ray-Volume mit sechs Folgen, Sammelschuber, hochwertiger Verpackung und Extras 49,99€ (UVP). Der Publisher hat sich sichtlich Mühe bei der kompletten Aufmachung wie Boni gegeben.

Daher vergeben wir in punkto Aufmachung & Extras eine Wertung von 10,0 Punkten.  

Qualität (Ton & Bild)

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

Der Ton liegt in Deutsch als DTS-HD MA 5.1 und in Japanisch als DTS-HD MA 2.0 vor. Die Qualität ist absolut zu loben, keine Fehler oder Ähnliches sind wahrzunehmen.

Beim Bild sieht es ein klein wenig anders aus: bei genauerem Hinsehen lässt sich bei sehr schnellen und dunklen Szenen eine minimale Unschärfe erkennen. Diese fällt allerdings nur dem geschulten Auge auf. Ansonsten ist das Bild absolut top.

Die Qualität ist prinzipiell sehr gut und verdient eine Wertung von 9,5 Punkten.  

Synchronisation (Dub & Sub)

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

Die deutsche Synchronisation hat eine gute Besetzung aller Sprecherrollen. Insbesondere die Hauptcharaktere Okita, Kodai und Mori sind gut getroffen. 

Wer ein Faible für das Original aus den 70er Jahren hat, ist ganz nostalgisch mit der japanischen Variante auch sehr gut bedient. Deren Synchronsprecher sind sehr erfahrene Anime-Sprecher. Daisuke Ono spricht beispielsweise Kodai und lieh seine Stimme außerdem Erwin Smith in Attack on Titan und Sinbad in Magi – The Labyrinth of Magic –.  

Zu beiden Sprachversionen lassen sich weiße Untertitel mit schwarzer Outline anzeigen. Ihr Timing ist gut und diese sind einwandfrei lesbar. 

Für eine grandiose Synchronisation und Untertitel verleihen wir eine Wertung von 10,0 Punkten.

Fazit

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato
©S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

Das Abenteuer des Space Battleship Yamato beginnt erneut! KSM Anime beschert der Anime-Serie einen tollen Auftakt mit Hardcoverschuber, Booklet, digitalen Extras und einer hübschen Volumeverpackung im Digipak. Die Qualität und Synchronisation sind generell sehr gut und der Reise in ungeahnte Welten zur Rettung der Menschheit steht somit nichts mehr im Wege. Vorbehaltlos für alle Fans von Science-Fiction und insbesondere Space Operas zu empfehlen! 

Hier könnt ihr euch Star Blazers 2199 – Space Battleship Yamato – zulegen: 

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Aufmachung & Extras
10
Qualität (Ton & Bild)
9.5
Synchronisation (Dub & Sub)
10
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.