Winning Moves brachte mit dem Sailor Moon-Monopoly und dem Sailor Moon-Kartenspiel etwas ganz Besonderes auf den Markt. Wir haben es entsprechend für euch unter die Lupe genommen.

Aufmachung Sailor Moon-Monopoly

Sailor Moon Monopoly
© Naoko Takeuchi / PNP / KODANSHA / TOEI ANIMATION

Die Verpackung des Monopoly ist wie auch die bekannten Monopoly-Verpackungen. Ein Hartkarton, in dem sich alles befindet. Lediglich das Besondere hieran ist das Sichtfenster und das Design. So kann man durch das Sichtfenster bereits einen Blick in den Karton und auf die Spielfiguren werfen.

Das Design des Kartons ist ganz im Sailor Moon-Stil. Auf dem Cover befinden sich dabei die Sailor Kriegerinnen, während die Seiten recht feminin mit Regenbogenfarben ausgeschmückt sind. Die Unterseite zeigt dabei eine Auflistung und Darstellung des Inhalts und eine Produktbeschreibung.

Da man diese Art von Design von anderen Monopoly gewohnt ist, aber es perfekt zum Sailor Moon-Theme gestaltet wurde, gibt es hier 10,0 Punkte.

Inhalt Sailor Moon-Monopoly

Den Inhalt des Sailor Moon-Monopoly könnte man sehr gut mit dem Inhalt eines normalen Monopoly vergleichen. So sind einige Häuser, sechs Spielfiguren, eine Spielanleitung, die passend zum Sailor Moon-Monopoly gehalten und gestaltet wurden, und neben den Straßen auch das Spielgeld dabei.

Das besagte Spielgeld ist hierbei mit den Hauptpersonen aus der Serie versehen. Aber auch die Ereignis- und Gemeinschaftskarten sind nicht nur passend mit Herz und Stern gekennzeichnet und dem Text entsprechend angepasst, nein auch die Straßennamen entsprechen nun Charakteren aus der Serie.

Durch die passend gestalteten Spielfiguren, wie beispielsweise ein Kelch, Spiegel und Stab, fühlt man sich direkt in der Welt von Sailor Moon wieder. Doch ein paar Kritikpunkte gibt es dann doch: Bei den Geldscheinen kann man den Aufdruck von Sailor Mars (20) teils sehr schlecht lesen. Hier hätte man eher auf einen hellen Schriftzug setzen sollen wie auch beim 1 €-Schein. Auch die Häuser wirken recht standardmäßig. Hier hätte man sich auch etwas Besonderes einfallen lassen können.

Auch interessant:
Review: HARVEST Artbook

Für den Inhalt gibt es daher von uns 8,0 Punkte.

Fazit Sailor Moon-Monopoly

Durch die Aufmachung und den Inhalt hat man ein perfektes Monopoly für Fans von Sailor Moon erschaffen. Einem gemütlichen Spieleabend unter Fans, Freunden oder aber Liebhaber oder welche, die es noch werden wollen, steht damit nichts mehr im Wege. Das ganze Monopoly hat auch die gewohnte Qualität und wirkt daher alles andere als minderwertig.


Aufmachung Sailor Moon-Kartenspiel

Sailor Moon Spielkarten
© Naoko Takeuchi / PNP / KODANSHA / TOEI ANIMATION

Die Verpackung ist hier eine recht dünne Kartenschachtel aus Karton, aus der man eine Lasche zum Aufhängen raus- bzw. einschieben kann. Das Spielkarten-Set ist darin dann noch mal in Folie eingepackt.

Das Kartenspiel ist dabei mit den verschiedenen Charakteren der Serie geschmückt. Der Preis beträgt rund 5 €, was für ein offizielles und lizenziertes Kartenspiel ein guter Preis ist.

Für die schicke Aufmachung, die das Sailor Moon-Kartenspiel hat, und auch das normale Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es 10,0 Punkte.

Inhalt Sailor Moon-Kartenspiel

Das Kartenset eignet sich perfekt für verschiedene Spiele wie Skat, Poker, MauMau und viele andere Kartenspiele. Als Inhalt hat das Kartenset jedoch nicht mehr zu bieten. Das Kartenspiel ist so also mehr eine Erweiterung für waschechte Sailor Moon– oder aber Kartenspiele-Fans.

Für den Inhalt gibt es daher von uns 9,0 Punkte.

Fazit Sailor Moon-Kartenspiel

Wenn man kein eingefleischter Sailor Moon-Fan ist, wird einen der Inhalt eher enttäuschen. Hier erwartet einen eben lediglich Spielkarten mit Sailor Moon-Motiven und -Designs. Zwar ein gutes Preis-Leistungs-Verhältlich, ein tatsächlicher Mehrwert ohne ein Fan des Franchise zu sein, gibt es hier jedoch nicht.

Vielen Dank an Winning Moves für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Aufmachung
10
Inhalt
8.5
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.