Norn9
© IF/NORN9 Project

Das Schicksal der Welt steht im letzten Volume von Norn9 auf dem Spiel. Erfahrt in unserem Review, ob sich das Staffelfinale des Steampunk-Anime lohnt. 

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also, fangen wir an!

Daten

Norn9 Cover 3
© IF/NORN9 Project

Veröffentlichungsdatum: 19.04.2017
Medium: DVD/BD
Folgen: 9-12
Länge: ca. 95 Minuten
Bonus: Postkarte, Wendecover, Bildergalerie
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Format: 16:9, 1.78:1 (1920 x 1080)
Ton:
Deutsch: DTS-HD MA 5.1
Japanisch: DTS-HD MA 2.0
FSK: 12
Preis: 39,99€

Handlung

Norn9
© IF/NORN9 Project

Der unheilvolle Lauf der Geschichte droht sich zu wiederholen. Vor Tausenden von Jahren hat Yuiga Shiro, der totgeglaubte Vater von Kakeru, seine Frau verloren und ist, getrieben von dem verzweifelten Wunsch, sie wieder zu finden, in die Zukunft zurückgekehrt. 

In dem unerschütterlichen Glauben, dass sich der Lauf der Dinge wiederholen lässt, entführt er Koharu, die ihn bei seinem Plan unterstützen soll. Doch Kakeru erkennt nicht nur, dass er sehr viel Zeit mit Koharu verbringen will, sondern auch, dass nun alles auf dem Spiel steht. Unter Hochdruck versucht er, Koharu zu finden und gleichzeitig die Welt zu retten. (© KSM Anime)

Unterhaltungsfaktor

Norn9
© IF/NORN9 Project

Die Story hat ihren Höhepunkt erreicht: Die Charaktere wissen über das Schicksal der Welt Bescheid und haben eine alles verändernde Entscheidung zu treffen. Ihr Entschluss wird mit Spannung erwartet. 

In den letzten Episoden vertieft sich außerdem die klassische Liebesgeschichte von Kakeru und Koharu. Bei den beiden muss das männliche Geschlecht stets das Weibliche aus schwierigen Situationen retten. Sie ist zu naiv, reaktionsunfähig und willensschwach, um sich oder andere aus einer Gefahr zu befreien. Glücklicherweise gibt es mit der taffen, intelligenten und handlungsstarken Mikoto das absolute weibliche Charaktergegenteil zu Koharu. Ansonsten würde die Anime-Serie am Frauenbild unserer Zeit komplett vorbeischlittern.

Die finalen Episoden halten Action, die bekannten Bishonen-Charaktere und eine Romanze bereit. Das Volume is nur für Fans der Serie unterhaltungswert und zu empfehlen.   

Aufmachung & Extras

Norn9
© IF/NORN9 Project

Das dritte, blaue Blu-ray-Volume porträtiert die zwei Charaktere Akito und Senri. Es handelt sich erfreulicherweise um ein Wendecover, das den gleichen Inhalt bis auf die FSK-Kennzeichnung zeigt. Die Rückseite der Verpackung gibt Aufschluss über die technischen Details, Story und ist bebildert. 

Innerhalb der Hülle findet sich eine Postkarte, die die niedergeschlagene Nanami als Chibi-Figur darstellt. Außerdem ist ein Programmheft von KSM Anime zu finden. 

Menu Norn9
© IF/NORN9 Project

Auf der Disk entdecken wir das Menü, das erfreulicherweise neue Anime-Ausschnitte als in den vorangegangen Volumes abspielt und einwandfrei benutzbar ist. Als Extra ist, abgesehen von den Trailern, wieder eine Bildergalerie mit von der Partie. Diese zeigt Screenshots aus den Folgen 9-12. Die Extras könnten auch in Vol. 3 vielfältiger und abwechslungsreicher ausfallen.

Auch interessant:  Review: Code Geass: Lelouch of the Rebellion R2 Mediabook Gesamtausgabe | Blu-ray

Für einen stolzen Preis von 39,99€ ist das finale Volume mit vier Episoden zu haben. In Summe vergeben wir für Aufmachung & Extras eine Wertung von 7,0 Punkten.

Qualität (Ton & Bild)

Norn9
© IF/NORN9 Project

In puncto Bildqualität verschlechtert sich die Wertung leicht, da bei schnellen, wie auch dunklen Szenen die Farbverläufe nicht ganz einwandfrei dargestellt sind. Ein leichtes Schimmern ist zu sehen, das allerdings nur dem geschulten Auge auffällt. Ansonsten ist das Bild im Format 16:9 gut. 

Der Ton ist in deutscher Sprache als DTS-HD MA 5.1 und auf Japanisch als DTS-HD MA 2.0 fehlerfrei und ohne Probleme zu hören. 

Für die Ton- und Bildqualität verleihen wir eine Wertung von 8,5 Punkten. 

Synchronisation (Dub & Sub)

Norn9
© IF/NORN9 Project

Alle Sprecher sind die Gleichen wie bei den bisherigen Folgen und leisten bei beiden Sprachversionen (deutsch, wie japanisch) eine solide Arbeit. Koharu mit ihrer zarten, naiven wie emotionalen Art sticht besonders positiv heraus. 

Die Untertitel gestalten sich in weißer Schrift mit schwarzer Outline und haben prinzipiell ein passendes Timing. Kleinere Fehler blitzen ab und zu auf, die jedoch sehr selten vorkommen.

Für die Qualität der Untertitel und Synchronisation verdient sich Norn9 Vol. 3 eine Wertung von 9,0 Punkten.

Fazit

Norn9
© IF/NORN9 Project

Die Reise der Norn9 nimmt ein schicksalhaftes Ende und fokussiert sich storytechnisch stark auf Koharu und Kakeru. KSM Anime schenkt dem letzten Volume eine solide deutsche Umsetzung, die jedoch einen stolzen Preis besitzt und etwas mehr an Extras beinhalten könnte. Zusammenfassend nur für Fans der Serie zu empfehlen. 

Hat unser Review dein Interesse geweckt? Hier kannst du Norn9 Vol. 3 shoppen:

 

 

 

 

Werbung
Überblick der Kriterien
Aufmachung & Extras
7
Qualität (Bild & Ton)
8.5
Synchronisation (Dub & Sub)
9

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.